Deutsche BahnSNCFTrenitalia
200 weitere
Der beste Preis für Ihre Reise

Vergleichen und buchen Sie Bahn- und Bustickets für Eurostar, SNCF, Deutsche Bahn, Trenitalia und Renfe sowie über 200 weitere Anbieter.

Holen Sie sich Rabatte und Punkte

Wir akzeptieren alle gängigen Rabatt- und Treuekarten.

Einfach buchen und verwalten

Finden, buchen, ändern oder stornieren Sie Ihre Tickets in wenigen Sekunden.

Sicher bezahlen

PayPal, ApplePay, Visa, Amex und alle internationalen Kreditkarten werden akzeptiert.

Planen Sie eine Zugreise in Europa? Dann ist Trainline die perfekte Plattform um Ihre Zugtickets zu buchen, hier finden Sie nämlich Tickets von allen Bahnunternehmen in Europa und können ganz einfach Bahntickets nach Italien, Frankreich, Belgien oder Niederlande kaufen.

Europa Ticket Bahn

Fliegen kann Ihnen einen Blick aus der Vogelperspektive geben, aber um ein Land wirklich kennen zu lernen, müssen Sie es vom Boden aus sehen. Von Ihrem Zugfenster aus können Sie sich vorstellen, wie groß diese schneebedeckten Berge sind oder der Wald ist, der an Ihrem Wagenfenster vorbeizieht. Reisen mit dem Zug ist ein unvergesslicher Teil Ihrer Reise und etwas, was Sie nicht verpassen sollten.

Unsere Europareise - Fünf Länder, vier Tage

Das Abenteuer beginnt in Köln, wo der Zug Richtung Süden durch das Rheintal und den Schwarzwald fährt. Genießen Sie malerische Ausblicke auf reife Weinberge und fließende Flüsse! Wenn Sie über die Grenze fahren,  befinden Sie sich in den Schweizer Alpen und beginnen die ikonische Route von Konstanz nach Tirano.

Weiter geht es nach Tirano in Norditalien, nach Ventimiglia - natürlich über die Modehauptstadt Mailand. Dann fahren Sie mit der Küstenlinie durch den Süden Frankreichs nach Nizza - ein Ticket für die Aussicht auf die traditionellen französischen Dörfer, die sich bis nach Marseille erstrecken. Und für die letzte Etappe der Reise ist es ein weiterer Grenzübergang nach Spanien. Von Barcelona bis Madrid gibt es eine echte Veränderung in der Landschaft - wir sprechen Berge, Ebenen und sogar Wüsten.

Reise durch Europa

Europa ist klein, wenn Sie mit dem Zug reisen. Innerhalb weniger Stunden können Sie von der Mittelmeerküste zu beeindruckenden Bergketten oder grünen Hügeln gelangen. Ob Sie die Hektik einer Stadt genießen oder lieber auf dem Land spazieren gehen möchten, wir haben uns bedeckt.

Großbritannien 🇬🇧

Gemütliche Pubs / Wanderungen / Speisen und Theater / Schlösser

Wenn Sie das Vereinigte Königreich besuchen, werden Sie schnell feststellen, dass England, Wales, Schottland und Nordirland einzigartig ist. Aber selbst mit ihren unterschiedlichen Kulturen gibt es immer noch etwas, das die einzelnen Landesteile gemeinsam haben - gemütliche Pubs, Bewohner mit einem trockenen Sinn für Humor, windige Strände, das berühmte, feuchte Wetter und in Zeitungspapier eingewickelte "Chips".

Abgesehen von diesen Klischees bietet das Vereinigte Königreich viel für diejenigen, die smaragdgrüne Küsten besuchen wollen. Wandern Sie entlang der Küstenpfade und der beeindruckenden Moorlandschaft, tauchen Sie in Londons blühende Ess- und Theaterszene ein, machen Sie eine Zeitreise in einem der vielen Schlösser, probieren Sie Single Malt Whisky oder erkunden Sie die modernen Städte, die immer noch einen Einblick in die Vergangenheit des Landes bieten.

Mit dem dichten Eisenbahnnetz, das kreuz und quer durch die Insel führen, können Sie jeden Winkel dieses aufregendes Landes erkunden. 

Erfahren Sie mehr über Züge in Großbritannien.

Italien 🇮🇹

Kunst / kulinarisches Essen / Geschichte / Städte


Es nicht schwer zu verstehen, wieso es so viele Touristen nach Italien verschlägt - Heimat für einige der besten Kunstwerke der Welt, die außergewöhnlich gute Küche, eine lange und abwechslungsreiche Geschichte und ein unbestreitbares Bedürfnis, la dolce vita zu leben.

Berühmte Städte wie Rom, Florenz und Mailand bieten Ihnen Kunstwerke der europäischen Meister der Renaissance - die Sixtinische Kapelle, Michelangelos David und da Vincis Das letzte Abendmahl, während es in den Straßen voller Fashionistas und Espresso-Liebhaber wimmelt.

Jenseits der Stadtmauern verlangsamt sich das Leben, so dass die abwechslungsreiche Landschaft, die von den eisigen Ausläufern der Alpen bis zum azurblauen Meer im Süden reicht, voll und ganz geschätzt werden kann. Eines ist sicher - wenn Sie Italien besuchen, werden Sie gut essen. Es ist leicht, sich von den Gedanken verleiten zu lassen, nach Italien zu ziehen, wenn Sie sich in Parmigiano-Reggiano um eine Gabel Tagliatelle al Ragù gönnen. 

Erfahren Sie mehr über Züge in Italien

Frankreich 🇫🇷

Kunst / Gastronomie / Geschichte / Metropolen


Frankreich befindet sich zwischen Nord- und Südeuropa und hat in seiner jahrtausendelangen Geschichte das Beste aus beiden aufgenommen.

Frankreich zeichnet sich durch Eleganz, Gastronomie und Kulturgeschichte aus. Falls Sie das nicht glauben, Zahlen lügen nicht. Mehr als 85 Millionen Menschen* kommen jedes Jahr nach Frankreich und ist damit der meistbesuchte Ort der Welt. Touristen werden von der Café-Kultur, den Sehenswürdigkeiten und der köstlichen Küche verführt.

Hinter den gepflasterten Straßen, dem Eiffelturm und dem Champs-Élysées in Paris liegt ein ruhiges, friedliches und abwechslungsreiches Land. Die felsigen Küsten und die hügeligen grünen Weidegebiete im Norden stehen im krassen Gegensatz zu den sonnenverwöhnten Mittelmeerküsten im Süden und der schneebedeckten Alpenregion im Osten. Essen ist in Frankreich ein Event und wenn Sie eine Portion Coq au Vin probieren, auf ein knuspriges Confit de Canard beißen oder lokale Produkte auf den Märkten kaufen, werden Sie merken, warum das so ist. Natürlich ist es undenkbar, dies ohne ein oder zwei Gläser Vin Rouge zu tun.

Erfahren Sie mehr über Züge in Frankreich.

*Basierend auf Daten der Welttourismusorganisation (UNWTO) 2013

Spanien 🇪🇸

Strände / Kulinarisches / Geschichte / Kunst

Die sonnigen Küsten Spaniens sind seit langem ein Anziehungspunkt für Touristen, die dem tristen Wetter zu Hause entkommen wollen.

Abseits von den typischen Touristenorten an der Küste finden Sie ein leidenschaftliches Land, dessen unterschiedliche Kulturen durch die Liebe zu gutem Essen, Familie und dem gemeinsamen Glauben, dass das Leben nicht zu ernst genommen werden sollte, zusammengehalten werden. Es sind die kleinen Dinge, die Sie am meisten bezaubern werden - der Schwung einer Flamencotänzerin, der Klang einer andalusischen klassischen Gitarre, das Klirren von Cerveza-Gläsern oder eine bescheidene Tapa. Spanier brauchen keine Entschuldigung für eine Fiesta, so dass Sie schnell von einer improvisierten Mitternachts-Straßenparty oder einer lebhaften jährlichen Veranstaltung weggefegt werden.

Spuren der außergewöhnlichen Geschichte Spaniens finden sich in den Überresten der römischen und maurischen Herrschaft. Sie erwarten antike Burgen, Ruinen von Amphitheatern und exquisite Beispiele islamischer Architektur. Außerhalb der Städte erfahren Sie, warum die Landschaft seit vielen Jahren Künstler inspiriert. Die schneebedeckten Pyrenäen weichen einem Land mit bewaldeten Tälern, einsamen Buchten, langen goldenen Sandstränden, Olivenhainen und Weinreben.

Erfahren Sie mehr über Züge in Spanien.

Deutschland 🇩🇪

Cool / Tech / Kultur / Landschaft

Zu guter Letzt, können Sie auch innerhalb Deutschlands großartige Orte finden, die einen Besuch wert sind. 

Die Hauptstadt Berlin, Europas unbestrittene Hauptstadt der Coolness zum Beispiel. Dieser düstere Trendsetter ist wegweisend in der Jugendkultur, von Technologie-Startups bis hin zu urbanen Straßenkunst und 24/7 Partys.

Das Oktoberfest in München lockt jährlich Millionen Touristen an, aber München hat viel mehr zu bieten. Genießen Sie die bayerische Küche oder ein Maß Bier an der Isar. 

Weitere deutsche Städte bieten andere Vorzüge - faszinierende Museen, historische Architektur und einzigartige Gastronomie (ja, es gibt mehr als nur Würstchen und Schnitzel). Entdecken Sie unberührte Flüsse, die sich um schneebedeckte Berggipfel winden, Weinberge und steile Täler und Märchenschlösser.

Erfahren Sie mehr über Ländertickets in Deutschland.

Häufig gestellte Fragen


Fragen Sie sich, ob Sie einen Interrail-Pass kaufen sollten oder wie viel Gepäck Sie in europäischen Zügen transportieren können? Lesen Sie weiter und finden Sie Antworten auf all Ihre Fragen rund um Zugreisen in Europa.

Interrail bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ermöglicht es Ihnen, Europa in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Wenn Sie jedoch nur ein paar Städte besuchen und sich mehr Zeit nehmen möchten, um die einzelnen Städte zu entdecken, ist die Buchung von Einzelfahrten sinnvoller.

Wenn Sie den Begriff Interrail kennengelernt haben und sich fragen, was der Unterschied zwischen Eurail und Interrail ist, ist es ganz einfach: Beide Pässe bieten genau die gleichen Optionen, Interrail ist einfach der Name des für europäische Bürger verfügbaren Bahnpasses Das Angebot für Reisende außerhalb Europas, wie die USA, heißt Eurail. 

Reisen mit einem Interrail-Pass gibt Ihnen die Flexibilität zu reisen, wann immer Sie wollen - Sie können einfach in einen Zug springen und losfahren, ohne eine Uhrzeit oder ein Datum für Ihre Reise angeben zu müssen. Denken Sie daran, dass Hochgeschwindigkeitszüge in den meisten Ländern eine Sitzplatzreservierung erfordern, auch wenn Sie mit einem Interrail-Pass reisen.

Haben Sie einen längeren Aufenthalt in einer Stadt geplant, aber es gefällt Ihnen doch nicht so sehr? Steigen Sie einfach in den Zug und sehen Sie sich den nächsten Ort auf Ihrer Liste an. Interrail-Pässe gibt es in vielen Formen, vom Global Pass, der für Reisen in bis zu 30 europäischen Ländern gültig ist, bis zum Select Country Pass, mit dem Sie bis zu 4 Länder auswählen können.

Sie können Ihren Interrail Pass mit Trainline buchen - wählen Sie einfach das Beste aus den vielen verfügbaren Optionen aus.

Während die Einzelheiten je nach Zugbetreiber und Land variieren, werden die meisten europäischen Zugfahrkarten in zwei Kategorien unterteilt: Vorauskauf im Vergleich zum Reisetag. Es ist normalerweise möglich, Zugtickets am Tag der Reise zu kaufen, aber Tickets sind in der Regel viel billiger, wenn Sie sie im Voraus buchen. So kann beispielsweise die Buchung eines Vorverkaufstickets in Großbritannien Ihnen dabei helfen, einen erheblichen Betrag zu sparen. Wie dies bei den meisten Bahnbetreibern der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, im Voraus zu planen und im Voraus zu buchen, wo immer es möglich ist. Je nach Bahnbetreiber öffnen Buchungsfenster zwischen 3-6 Monate im Voraus. Sie können unseren Ticketalarm für Reisen in Großbritannien abonnieren - Sie müssen lediglich einige Details zu Ihrer Reise eingeben und wir senden Ihnen eine Benachrichtigung, sobald Tickets verfügbar sind.

Zusätzlich zu einem Ticket, das im Voraus oder am Tag gebucht wird, gibt es länderspezifische Funktionen, die je nach Zugbetreiber variieren. In Großbritannien werden die Tickets je nach Tageszeit in Kategorien eingeteilt - Sie können On-Peak-, Off- Peak - und Super-Off-Peak-Fahrten buchen. Diese Segmentierung basiert darauf, wie stark die Züge frequentiert sind, wobei Tickets während weniger populärer Reisezeiten billiger sind als solche für Hauptverkehrszeiten. 

In den meisten anderen europäischen Ländern werden Zugtickets nach der Art des Zuges eingeteilt, mit dem Sie reisen: Während Tickets für Lang- und Mittelstreckenzüge online und am Bahnhof im Voraus gebucht werden können, sind Tickets für Kurzstrecken-Regionalzüge oft nur am Bahnhof verkauft. Diese müssen nicht im Voraus gebucht werden, da sie niemals ausverkauft sind - weil Sie keinen Platz reservieren können - und der Preis eines Tickets immer gleich ist, egal zu welcher Zeit oder welchem Datum Sie reisen. 

Der einfachste Weg, Bahntickets in Europa zu buchen, ist online. Überprüfen Sie die Fahrzeiten und finden Sie die besten Preise auf Trainline oder über die Trainline App. Wenn Sie die App nutzen, erhalten Sie ein mobiles Ticket mit einem QR-Code, den die Fahrkartenkontrolleure im Zug scannen können - kein Papierticket muss gedruckt werden. Wenn Sie von Ihrem Computer aus buchen, erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail mit Anweisungen, was als nächstes zu tun ist - normalerweise wird das Ticket zu Hause ausgedruckt. In einigen Ländern können Sie Tickets, die Sie online gekauft haben, am Bahnhof sammeln, z. B. in Großbritannien, wo Sie einen Code erhalten, um sie an einem Automaten abzuholen.

Für diejenigen, die es vorziehen, Bahntickets persönlich zu buchen, haben die meisten großen Bahnhöfe in Europa ein Buchungsbüro, wo Sie sowohl Vorverkauf als auch Tageskarten buchen können. Die meisten Angestellten sprechen Englisch und sind Ihnen gerne bei Fragen behilflich. Stellen Sie sicher, dass Sie am Bahnhof mit etwas Zeit ankommen, da es oft Warteschlangen vor Informations-und Buchungsschalter gibt.

Weitere Informationen zu Ticketarten und zum Speichern bei der Buchung von Zügen in Europa finden Sie auf den einzelnen Länderseiten:

Züge in Frankreich

Züge in Italien

Züge in Belgien

 

Ja. Züge sind eine sehr sichere Art zu Reisen. Die meisten Züge in Europa sind mit moderner Technologie ausgestattet und haben Personal, um Ihnen bei Fragen zu helfen.

Solange Sie Ihrem gesunden Menschenverstand folgen, wie zum Beispiel, dass Sie Ihr Gepäck nicht unbeaufsichtigt lassen und Ihre Wertgegenstände bei sich tragen, sollten Sie keine Probleme haben. Behalten Sie auch Ihr Gepäck im Auge, wenn Sie durch belebte Bahnhöfe gehen, um Taschendiebe zu vermeiden. Die meisten großen Bahnhöfe sind 24 Stunden geöffnet und werden von CCTV oder Sicherheit vor Ort überwacht. Wenn Sie irgendwelche Sorgen oder Probleme haben, gibt es in der Regel eine Polizeistation am Bahnhof und einen Informationsschalter mit Englisch sprechendem Personal, um Ihnen zu helfen.

Die beste Möglichkeit, bei der Buchung europäischer Züge zu sparen, ist der Kauf Ihrer Tickets im Voraus. Die Preise könnten am Tag der Reise viel höher sein, also hilft es, im Voraus zu buchen, um tolle Angebote zu bekommen. Zugpreise werden oft in Stufen definiert, mit einer bestimmten Anzahl von Tickets zu einem reduzierten Preis, und wenn diese zu Ihrer bevorzugten Zeit und Datum ausverkauft sind, werden Ihnen die nächstniedrigsten europäischen Bahnbetreiber diskontierte Vorverkaufsangebote angeboten, die wird angezeigt, wenn Sie nach einem Ticket suchen.

Sie können auch Ihr Alter eingeben, wenn Sie nach Zugzeiten und Tickets suchen, und wir werden automatisch alle verfügbaren Rabatte wie Kinder-, Jugend- oder Seniorenpreise anzeigen. Aber solange Sie lange im Voraus buchen, werden Sie eher ein günstiges Zugticket für Ihre Reise bekommen.


In den meisten Fällen ist es günstiger im Voraus Zugtickets zu kaufen und nicht am Bahnhof. Bahnbetreiber geben ihre Tickets bis zu sechs Monate im Voraus frei, und die billigsten Tickets werden höchstwahrscheinlich bis zum Reisedatum ausverkauft sein, so dass nur die Vollpreis- und nicht ermäßigten Tickets für den Kauf übrig bleiben. Das Buchungsfenster variiert je nach Betreibergesellschaft, dies ist ein Überblick über einige der wichtigsten europäischen Länder / Betreiber:

Großbritannien - 3 Monate im Voraus

Deutschland - Deutsche Bahn - 6 Monate im Voraus

Italien - Trenitalia - 6 Monate im Voraus

Frankreich - SNCF - 3 Monate im Voraus

Spanien - Renfe - variabel

Österreich - ÖBB - 6 Monate im Voraus

Schweiz - SBB - 3 Monate im Voraus

Einer der Vorteile des Reisens mit dem Zug gegen das Flugzeug ist, dass es keine unmittelbaren Gepäckbeschränkungen gibt. Solange Sie nur das mitnehmen, was Sie tragen können, haben Sie nichts zu befürchten. In europäischen Zügen gibt es genügend Stauraum, sowohl am Eingang des Zuges als auch unter und über Ihrem Sitzplatz. In der Nähe der Türen und in der Mitte von Wagons finden Sie normalerweise große Gepäckablagen für Koffer; Handgepäck und Mäntel können auf einer kleineren Ablege direkt über Ihrem Sitz oder im Fußraum aufbewahrt werden. Im Zweifelsfall überprüfen Sie bitte die Gepäckinformationen für einzelne Bahnbetreiber, z. wenn Sie mit größeren Gegenständen wie zB Fahrrädern reisen möchten.

Die Fahrt mit dem Auto durch Europa bietet Ihnen zwar maximale Flexibilität, wenn Sie jedoch den unvermeidlichen Stress eines Mietwagens, das Warten im Stau und auf einen Parkplatz in überfüllten Stadtzentren vermeiden wollen, ist dies vielleicht nicht die beste Art zu reisen. Die Kosten für Autovermietungen und Benzin in Europa sind viel höher als in Ländern wie den USA. In den meisten Fällen können Sie mit einer Zugfahrt viel Geld sparen.

Das europäische Schienennetz ist so gut angebunden, dass Sie innerhalb weniger Stunden mit dem Zug praktisch überall hinfahren können. Moderne Hochgeschwindigkeitszüge fahren zwischen großen Städten und Tickets sind bei Voranmeldung sehr günstig. Zugreisen reduzieren Ihren CO2-Fußabdruck und Sie können sich entspannen, während Sie an Ihr Ziel gebracht werden. Die meisten Bahnhöfe befinden sich in den Stadtzentren, so dass Sie aus dem Zug aussteigen und sofort die Sehenswürdigkeiten besichtigen können, die Ihr Reiseziel zu bieten hat. Normalerweise dauert die Fahrt von A nach B in Europa genauso lange oder länger als die Fahrt mit dem Zug, wenn Sie die Zeit für den Hin- und Rückflug angeben. Darüber hinaus müssen Sie bei den meisten Flügen in Europa auf Gepäckbeschränkungen und Gebühren achten. Der Zug ist wirklich die einfachste und stressfreiste Art in Europa zu reisen

Die Hauptflughäfen in Europa verfügen entweder über einen eigenen Bahnhof oder sind gut an das örtliche Schienennetz angebunden. Bei der Suche nach Flughafentransfers in die Stadtzentren sind Züge in der Regel der einfachste und schnellste Weg. Es lohnt sich, bei Ihrem Fluganbieter nachzufragen, ob Flughafentransfers im Ticketpreis enthalten sind - diese Option ist bei vielen europäischen Fluggesellschaften verfügbar.

Sie können Ihren Flughafentransfer im Voraus über die Trainline-Website und App buchen. Geben Sie Ihren Flughafen und Zielort ein und wählen Sie die richtige Option aus den Vorschlägen. Wir zeigen Ihnen immer unseren besten verfügbaren Preis - stellen Sie sicher, ein Ticket zu buchen, das genug Zeit für Sie vom Bahnhof zum richtigen Tor am Flughafen oder von Ihrem Tor zum Bahnhof verlässt.

Zugmodelle und On-Board-Einrichtungen unterscheiden sich zwischen den europäischen Bahnbetreibern, aber die Arten der verwendeten Züge sind in allen Ländern sehr ähnlich. Die meisten Unternehmen bieten Hochgeschwindigkeitsdienste (z. B. ICE, Frecciarossa, TGV, AVE), etwas langsamere Mittelstreckenzüge (IC, EC) sowie Regional- und Pendlerzüge an. Weitere Informationen zu Zugarten in europäischen Ländern finden Sie auf den Seiten unserer Zugunternehmen.

Viele Hochgeschwindigkeitsstrecken verlaufen nicht nur quer durch ein Land, sondern sind auch mit den Schienennetzen der Nachbarländer verbunden. Dies macht es einfach, von Großbritannien nach Frankreich, von Frankreich nach Deutschland und Spanien und von Deutschland nach Italien, Österreich und in die Schweiz zu reisen.

Dank einer Vereinbarung zwischen den meisten Staaten in Europa ist Reisen zwischen Ländern innerhalb des Schengen-Raums in der Regel möglich, ohne dass Grenzkontrollen oder Passkontrollen stattfinden müssen. In den meisten EU-Ländern können Sie Zugtickets buchen und in einen Zug einsteigen, ohne Ihren Reisepass vorzeigen zu müssen, aber Sie müssen Ihren Reisepass und alle Visa-Dokumente immer bei sich tragen. Beamte können in Zügen in der Nähe von Grenzen an Bord gehen, um Stichproben durchzuführen, wenn der Zug weiterfährt.

In Europa können Sie in der Regel am Bahnhof ankommen und in den Zug einsteigen, da die Ticketkontrolle nach dem Start des Zuges erfolgt. Einzige Ausnahme sind die Eurostar-Züge in Großbritannien und Frankreich sowie die spanischen Hochgeschwindigkeitszüge AVE.

Vor dem Einsteigen in AVE-Züge in Spanien wird die Security Ihr Gepäck überprüfen - planen Sie dafür eine zusätzliche Zeit am Bahnhof ein.

Wenn Sie mit dem Eurostar von London nach Paris oder Brüssel und zurück reisen, müssen Sie eine Reihe von Check-in-Verfahren wie Sicherheitskontrollen und Passkontrollen bestehen. Daher ist es ratsam, mindestens 30 Minuten vor Abflug Ihres Eurostars anzukommen, 45 Minuten bei Spitzenzeiten oder in den Ferien.

Bevor Sie Ihre Tickets buchen und reisen, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihren Visaanforderungen und Reisebeschränkungen zu erkundigen.

Abhängig von der Art des Zuges, des Tickets und der Firma, mit der Sie reisen, ist es ratsam oder sogar obligatorisch, einen Platz zu reservieren. Bitte überprüfen Sie die einzelnen Betreiberseiten für Details. Als Faustregel gilt, je länger die Zugreise, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie einen Sitz reservieren müssen. Regional- und Nahverkehrszüge benötigen keine Sitzplatzreservierung, während sie in Hochgeschwindigkeitszügen empfohlen oder sogar vorgeschrieben sind.

Platzreservierungen sind im Ticketpreis enthalten, wenn eine Reservierung erforderlich ist. Wenn die Reservierung optional ist, kann eine zusätzliche Gebühr zum Ticketpreis hinzukommen. Wenn Sie ein Ticket auf der Trainline-Website oder der Trainline EU-App auswählen, zeigen wir alle verfügbaren Optionen an. Für diejenigen, die mit einem Interrail-Pass reisen, wird von den Bahnbetreibern eine zusätzliche Gebühr für die Sitzplatzreservierung berechnet.

Wann soll ich ein Zugticket buchen?

Trainlines Mission ist es, Ihnen beim Sparen zu helfen. Für die meisten Züge in ganz Europa steigen die Preise in der Regel mit dem nahenden Abfahrtsdatum. Sehen Sie sich diese praktischen Tipps an, damit Sie die benötigten Tickets zum richtigen Preis kaufen können und dabei hoffentlich ein paar Cent sparen.

Im Voraus buchen

Zugtickets gehen in der Regel ca. 3-6 Monate vor dem Reisedatum in den Verkauf. In vielen Fällen können Sie je nach verfügbarem Land oder Ticketart günstigere Tickets finden, wenn Sie früher buchen. Achten Sie also darauf, dass Sie sich erst dann umschauen, wenn Sie Ihre Reisepläne gespeichert haben.

 

Reisen außerhalb der Hauptverkehrszeiten

Die meisten Zugtickets in ganz Europa sind in der Regel von Montag bis Freitag teurer als die Pendlerzeiten (oder "Hauptverkehrszeiten"), die in der Regel zwischen 06:00 und 10:00 Uhr und an Werktagen zwischen 15:00 und 19:00 Uhr liegen. Wenn Sie können, achten Sie darauf, außerhalb dieser Zeiten nach Tickets zu suchen, um zu sehen, ob Sie einen niedrigeren Preis erhalten können.

Profitieren Sie von besonderen Angeboten

Achten Sie auf Angebote, zum Beispiel wenn Sie mit Ihrer Familie reisen, profitieren Sie von Gruppenermäßigungen oder ermäßigten Kindertarifen. Sie können auch sparen, indem Sie die am wenigsten flexible Option wählen, also das Buchen eines Tickets für ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Zeit ist normalerweise billiger als ein Ticket für flexible Zeiten.

Wie funktioniert die Preisgestaltung für europäische Bahntickets?

Die meisten europäischen Bahnbetreiber bieten sowohl Standardpreise als auch Sonderangebote an. Ermäßigte Tickets werden in der Regel im Voraus veröffentlicht, mit nur einer festgelegten Anzahl von Tickets zu günstigen Preisen. Sobald die günstigsten ausverkauft sind, steigen die Preise - oft sind diese Preise in Stufen definiert, was bedeutet, dass die Tickets der nächsten Stufe freigegeben werden, sobald die niedrigeren Preise ausverkauft sind.

Zum Beispiel beginnen die Sparpreis-Tickets der Deutschen Bahn in der Regel bei 19,90 €, der nächsthöchste Preis ist 29,90 €, dann 39,90 € usw. * Die meisten Bahnunternehmen berechnen ihre Preise auf Basis der zu erwartenden Nachfrage am Tag und die Reisezeit, die allgemeine Popularität der Strecke und wie stark die Züge wahrscheinlich sind. Die Entfernung zwischen Startpunkt und Zielort spielt ebenfalls eine Rolle bei der Preisberechnung.

* Hinweis: Dies sind Beispielpreise und spiegeln möglicherweise nicht die tatsächliche / aktuelle Preisstruktur wider.

Europa Ticket Bahn

Es gibt viele verschiedene Bahnunternehmen mit eigenen Ticketing- und Preissystemen in ganz Europa. Daher ist es am besten, eine einzige Plattform zu nutzen, die viele der großen Betreiber mit der Buchung Ihrer Zugfahrkarten verbindet. Sie können die Trainline EU-App auf Ihrem Smartphone herunterladen und unterwegs die Fahrtzeiten und Fahrkartenpreise überprüfen oder oben auf die Suche gehen, um mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen.

Ihre Reise planen

Sobald Sie sich entschieden haben, wohin Sie fahren werden, finden Sie auf unseren Seiten mehr Informationen über das Zugunternehmen, mit dem Sie reisen werden, über Züge in Frankreich, Italien, Deutschland und Spanien. Schauen Sie sich auch unsere FAQ an, wenn Sie weitere Fragen haben. Haben Sie eine Frage, die nicht in den FAQ aufgeführt ist? Unser Kundenservice-Team hilft Ihnen gerne weiter. Bitte wählen Sie eine der Optionen auf unserer Supportseite.

Sobald Sie Ihre Tickets haben, brauchen Sie sich keine Sorgen mehr darüber zu machen, ob Sie zum ersten Mal in Europa mit dem Zug reisen - es ist sehr einfach und die Mitarbeiter an den Bahnhöfen und in den Zügen helfen Ihnen, die europäische Bahn zu navigieren.

Bevor Sie reisen

Wir raten Ihnen generell, genügend Zeit einzuplanen, um am Bahnhof anzukommen, Ihre Plattform zu finden und in den Zug einzusteigen. Das Gleiche gilt für Fahrten, die Änderungen erfordern. Wenn Sie Tickets für eine nicht direkte Zugfahrt buchen, zeigen wir Ihnen realistische Optionen, die Ihnen genügend Zeit zum Umsteigen geben. Da die meisten Bahnhöfe in Europa sehr groß sind, kann es bis zu 10 Minuten dauern, von einer Plattform an einem Ende der Station zu einer anderen Plattform am anderen Ende zu laufen. Informieren Sie sich auf den Seiten unserer Stationen über weitere Details wie Standorte, Einrichtungen, Zugzeiten und Karten der europäischen Bahnhöfe.

Am Bahnhof

In den Eingangshallen der meisten Bahnhöfe finden Sie elektronische Abfahrtsanzeigen mit Live-Zugzeiten und Bahnsteiginformationen. Änderungen der Zugzeiten wie Verspätungen und Bahnsteigänderungen werden auf den Abfahrtsbordwänden angezeigt und in der Regel in der Landessprache und in Englisch über Lautsprecher angekündigt. Die Plattformen sind in der Regel fortlaufend nummeriert, beginnend mit 1. Beschilderung und Stationskarten werden den Weg weisen. Alle großen europäischen Bahnhöfe sind mit einer Gepäckaufbewahrung, Toiletten, Geschäften und Restaurants sowie Ticketbuchungsbüros und Informationsschaltern ausgestattet.

Einfach reisen

Sobald Sie Ihre Tickets bei uns gebucht haben, nutzen Sie unsere App, um Ihre Reise noch einfacher zu machen. Im Handumdrehen können Sie Ihre Tickets auf Ihrem Handy kaufen und sobald Sie sie heruntergeladen haben, brauchen Sie nicht einmal WLAN, um sie auf Ihrem Telefon zu öffnen und zu zeigen. Wenn Sie in Frankreich reisen, sehen Sie Live-Zeiten und Plattform-Informationen in einem Tipp, um Ihre Reise auf der Spur zu halten. Und wenn sich Ihre Pläne ändern, können Sie Ihre Tickets jederzeit stornieren, buchen oder ändern - das ist ein Kinderspiel.

Städtereisen Europa

Die Schönheit Europas ist seine Vielfalt - auf einem kleinen Kontinent gibt es viele verschiedene Kulturen, Bräuche und Landschaften zu entdecken. Europa hat die richtige Stadt für jeden Geschmack - London, Paris und Berlin für den Kosmopoliten, Amsterdam und Kopenhagen für den entspannten Reisenden und Wien, Hamburg und Zürich für die Nachhaltigkeitsbegeisterten.

Paris

Frankreich 🇫🇷

Der erste Schritt aus einem der Pariser Hauptbahnhöfe ist eine besondere Erfahrung.

Der ausgedehnte urbane Herzschlag Frankreichs verzaubert nicht nur mit seinen eleganten, von Bäumen gesäumten Boulevards, die von den Bäckereien der Stadt umringt werden, den modebewussten Pariser, die auf den gepflasterten Terrassen Kaffee trinken, den von Lampen beleuchteten Ufern der sich windenden Seine das schmiedeeiserne Zeugnis der glanzvollen Vergangenheit der Stadt.

Während Paris seine Traditionen verteidigt, ist die Stadt nicht stehengeblieben. Sie sitzen Seite an Seite mit einer modernen Hauptstadt, die moderne Designer-Einzelhandelsflächen, angesagte Bars, hochmoderne Museen und eine neue Architekturwelle umfasst, die schnell die glänzenden Zukunftsbilder von Paris entstehen lässt.

Dann ist da noch das Essen. Es gibt nichts Schöneres, als in die Gastronomie der Stadt einzutauchen, ob es sich um etwas Süßes in den Fenstern einer Patisserie handelt, ein Glas frittierten Roses vor einem sonnigen Bistro oder ein Abendessen in einem der Michelin-Sterne-Restaurants . Audrey Hepburn hat einmal gesagt: "Paris ist immer eine gute Idee", und es gibt nur wenige, die anderer Meinung sind.

Züge nach Paris

Rom

Italien 🇮🇹

Fast 3.000 Jahre sind in Italiens Hauptstadt Rom entstanden, und das zeigt sich. Während auf der Erdebene das Netz der chaotischen engen Straßen, die von hupenden Fiats und flinken Vespas benutzt werden, unorganisiert wirkt, schaut von oben auf den gewundenen Tiber und die sich wiegenden Steinkiefern und Zypressen herab, und es konnte kein Bild mehr sehen perfekt.

Rom ist ein Ort, an dem man einen Dolce Vita genießen kann. Kleiden Sie sich, um zu beeindrucken (wenn Sie in Rom sind, wie sie sagen) und gehen Sie in den milden Abend, um einen Aperitif in einem der hübschen Piazzas zu schlürfen, bevor Sie in eine der lokalen Trattorien für einen Teller mit den guten Sachen eintauchen. Es gibt nicht nur Espressi, Spaghetti Cacio e Pepe und Gelato. Wenn Sie ein Anfänger sind, ist es undenkbar, die Sixtinische Kapelle nicht zu bewundern, Münzen in den Trevi-Brunnen zu werfen oder durch das Kolosseum zu streifen, wo Sie fast das Gebrüll und das Klatschen von Fans hören können, die gegen kämpfende Gladiatoren jubeln.

Wenn Sie mit den großen Jungs fertig sind, gibt es eine lange Liste von Museen, Galerien und barocker Architektur, die Sie immer wieder in die Stadt zurück bringen werden.

Züge nach Rom

Amsterdam

Niederlande 🇳🇱

Die niederländische Hauptstadt ist einer der am einfachsten erreichbaren Orte mit der Bahn, und der Hopping am belebten Hauptbahnhof bringt Sie in das Herz der Stadt.

Es ist eines der fahrradfreundlichsten der Welt, und man kann nie sagen, dass man Amsterdam wirklich gemacht hat, es sei denn, man hat es von zwei Rädern aus gesehen. Mit dem Fahrrad durch die hübschen, mit Kanälen durchzogenen Straßen, die kreuz und quer durch den Kern der Stadt führen, ist zweifellos die angenehmste Art, die Hauptstadt zu besuchen, besonders wenn Sie regelmäßig in kleine Boutiquen eintauchen oder Ihren Durst mit einem Glas stillen Craft Beer in einem der traditionellen Pubs von Bruine Kroeg.

Es ist nicht alles Bier und Fahrräder durch. Die Stadt beherbergt einige der berühmten Kunstgalerien der Welt. Vergessen Sie nicht, in Ihrem Programm etwas Zeit zu verbringen, um die Kunst im riesigen Rijksmuseum aus dem 19. Jahrhundert zu bestaunen, den Mann hinter dem Pinsel im Van Gogh Museum zu entdecken oder die Werke des niederländischen Meisters im Rembrandt House Museum zu erkunden.

Züge nach Amsterdam

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.