COVID-19: Regierungsbestimmungen, Reise- und Buchungsinformationen.

Deutsche Bahn
SNCF

Die besten Preise aus Hunderten von Bahn- und Busunternehmen

Schließen Sie sich Millionen täglichen Nutzern an

Wählen Sie zwischen Tausenden von Reisezielen in 45 Ländern

Möchten Sie Dänemark mit dem Zug erkunden? Auf Trainline können Sie DSB-Tickets (DSB: Danske Statsbaner) kaufen und ganz einfach Ihre Reise planen.

Wenn Sie das dänische Bahnsystem nicht kennen, erfahren Sie auf dieser Seite, welche Strecken am beliebtesten sind, welche Zugtypen es gibt und welche Fahrkarten Sie kaufen können. Falls Sie vorhaben, Schweden zu besuchen, finden Sie hier Informationen, wie Sie die malerische Öresundbrücke überqueren und in wenigen Stunden Malmö erreichen!

Kaufen Sie jetzt Ihre DSB Tickets auf Trainline und schließen Sie sich Hunderten von zufriedenen Kunden an.

Dänische Staatsbahnen

Die Danske Statsbaner, auch bekannt als DSB, ist das dänische Staatsbahnnetz und ermöglicht es Ihnen, Dänemark mit dem Zug zu bereisen und die Nachbarländer zu entdecken. 

Es ist das wichtigste Bahnunternehmen in Dänemark, das jährlich mehr als 160 Millionen Passagiere befördert. Das Unternehmen wurde 1885 gegründet und betreibt seit 1974 landesweit Züge, die das ganze Land mit dem Kopenhagener Hauptbahnhof (København H) verbinden, dem wichtigsten des Landes und Endpunkt der Strecken, die die Hauptstadt mit den drei Hauptinseln verbinden: Zeeland , Fionia und Jütland.

Von Dänemark aus können Sie Deutschland und Schweden bequem mit dem Zug erreichen: Der Zug Kopenhagen-Malmö überquert alle 20 Minuten die Öresundbrücke, während Sie Hamburg und Berlin von Aarhus und Amsterdam / Basel / Prag mit Zügen mit Service bequem erreichen können.

 

Beliebte Reiseziele

Die eindrucksvollen dänischen Landschaften machen dieses Land zu einem der bezauberndsten Orte der Welt. Ein Besuch mit dem Zug ist die beste Art Dänemark kennen zu lernen. Zögern Sie nicht, Ihr Ticket zu buchen und Ihre Reise zu beginnen.

Öresundbrücke

Die Öresund-Brücke verbindet die Städte Kopenhagen und Malmö, die ebenfalls mit einem Unterwassertunnel ausgestattet ist, der den Kanal (Sund) für 15,9 km überquert.

Anreise nach Malmö mit dem Zug

Dank der im Juli 2000 eingeweihten Öresundbrücke ist es möglich, die Meerenge mit dem Zug zu überqueren und Malmö von der dänischen Hauptstadt Kopenhagen aus zu erreichen. Die Fahrt dauert ca. 40 Minuten und ermöglicht es Ihnen, schnell und kostengünstig beide Länder zu bereisen. Alle Züge fahren vom Kopenhagener Hauptbahnhof, København H, ab und kommen am Hauptbahnhof Malmö an. Täglich verkehren ca. 70 Züge.

DSB Züge

Welche Züge gibt es in Dänemark? Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Zugarten der DSB.

Eurocity

Internationaler Schnellzug auf zwei Bahnstrecken. Eine verbindet Kopenhagen mit Hamburg über die Vogelfluglinie und Fähre Rodby – Puttgarden. Die Zweite verbindet Aarhus mit Hamburg über Padborg und Flensburg. Die Großraumwagen der 1. Klasse mit 1+2 Sitzen/Reihe und 2. Klasse mit 2+2 Sitzen/Reihe sind klimatisiert, aber nicht behindertengerecht ausgestattet und es gibt keinen Fahrradtransport. Von Juli bis September besteht eine verpflichtende Platzreservierung.

Intercity

Dänemarks wichtigster Fernverkehrszug mit stündlichen Verbindungen ab Kopenhagen in die Städte wie Aarhus, Aalborg und Flensburg oder Esbjerg und Fredericia. Sie sind ähnlich wie die Eurocity-Züge ausgestattet, haben aber zudem Steckdosen, WLAN, behindertengerechte Ausstattung und Fahrradtransport. Auf längeren Strecken, insbesondere während der Stoßzeiten, ist eine Platzreservierung angebracht aber nicht verpflichtend.

IntercityLyn

Wichtiger Fernverkehrszug in Dänemark und gleicht der Ausstattung und Verbindungen des Intercity-Zuges, macht jedoch weniger Halt. Da die Züge ab Kopenhagen aus mehreren Teilen bestehen können, die unterwegs getrennt werden und zu verschiedenen Endzielen fahren, ist Vorsicht geboten, dass die Passagiere in den richtigen Zugteilen sitzen. Eine Platzreservierung ist nicht obligatorisch, lohnt sich jedoch während der Stoßzeiten auf längeren Strecken.

Regionaltog

Regionalzug, der auf allen dänischen Strecken zum Einsatz kommt. Die Züge sind langsam und machen an allen Stationen Halt. Eine Reservierung ist nicht möglich. Dieser Zugtyp besteht aus drei verschiedenen Baureihen. 

  • MF bietet Klimaanlagen, behindertengerechte Ausstattung sowie eine 1. und 2. Klasse mit Steckdosen
  • ME verkehren von Kopenhagen nach Holbaek, Kalundborg, Naestevd, Nykobing F und Rodby
  • MQ verbindet Odense mit Svendborg und besitzt Klimaanlage, Niederflur und behindertengerechte Ausstattung und bietet Fahrradtransport

So kaufen Sie Tickets zum besten Preis

Auf Trainline können Sie unsere exklusiven Filter verwenden, um die Suche Ihren Bedürfnissen anzupassen und DSB-Tickets zum besten Preis anzuzeigen. DSB-Spartickets sind ermäßigte Tickets mit bis zu 50% Rabatt, die nur online gebucht werden können. Wenn Ihre Route von diesem Angebot eingeschlossen ist, sehen Sie den günstigen Preis, der zum Zeitpunkt des Ticketkaufs gilt. Sie sind 30 Tage vor Reiseantritt verfügbar.

Günstige Tickets

Durch Auswahl dieser Option werden die billigsten Tickets unabhängig vom Klassentyp angezeigt.

Semi‑flexibel

Tickets, mit denen Sie einige Reisedetails vor dem Abflug kostenlos ändern können.

Flexibel

Tickets, mit denen Sie Ihre Reisedaten vor dem Abflug vollständig ändern können.

Kopenhagen Bahnhof

Der Kopenhagener Hauptbahnhof ist der größte Bahnhof in ganz Dänemark. Er ist der zentrale Verkehrsknotenpunkt der DSB und ermöglicht es Ihnen, die Hauptstadt dank Intercity- und Express-Zügen mit dem Rest des Landes und den Nachbarstaaten zu verbinden. Täglich gibt es direkte Züge, die Kopenhagen mit Stockholm, Hamburg und Berlin verbinden. Vom Kopenhagener Flughafen aus erreichen Sie die Innenstadt in nur 15 Minuten, dank der von DSB betriebenen Schnellzüge, die alle 10 Minuten vom Terminal 3 abfahren. Die Kosten für eine Einzelfahrkarte betragen 36 DKK (Juni 2018).

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 172.000 smarte Reisen zu unternehmen.