Die WESTbahn ist neben der staatlichen Bahngesellschaft ÖBB das führende private Bahnunternehmen Österreichs im Fernverkehr. 2011 als Tochtergesellschaft der Rail Holding AG gegründet, verbindet das Unternehmen die Kulturmetropolen Österreichs, Wien und Salzburg; ab April 2022 ist die Weiterfahrt bis München geplant. Dabei vereint der Anbieter günstige Preise mit hochklassigem Service und exzellenter Qualität: Freundliches Personal sowie komfortable und gut ausgestattete Züge zeichnen das Fahrerlebnis aus.

WESTbahn Fahrplan

Die WESTbahn fährt von Wien Westbahnhof und Wien Hütteldorf über die Bahnhöfe St. Pölten, Amstetten, Linz, Wels, Attnang-Puchheim und Vöcklabruck nach Salzburg. Ab April 2022 geht es mit Halt in München Ost weiter bis München Hauptbahnhof.

Die rund 300 Kilometer lange Strecke Wien - Salzburg legen Sie mit der WESTbahn in knapp 2,5 Stunden zurück. Die Fahrtzeit Wien – München wird knapp unter 4 Stunden betragen.

Neue Zugverbindung: Direktverbindungen der Westbahn zwischen Wien Westbahnhof und München Hauptbahnhof

 

Wir haben gute Neuigkeiten für Sie! Die Westbahn bringt Sie bald auch ganz bequem von Österreich nach Deutschland und umgekehrt.

Ab 8. April 2022 verkehren neue Direktzüge der Westbahn zwischen Wien und München über Salzburg Hauptbahnhof. Die Fahrtzeit beträgt weniger als 5 Stunden. An Bord können Sie sich einfach zurücklehnen und entspannen oder das kostenlose WLAN nutzen, um von unterwegs zu arbeiten.

  • Ab 8. April 2022 verkehren täglich jeweils bis zu 4 Westbahn-Züge zwischen Wien und München in beide Richtungen
  • Ab 2. August 2022 verkehren täglich bis zu 6 Züge zwischen den beiden Städten

Westbahn-Fahrplan Wien München ab 8. April 2022:

Zug 962Zug 964Zug 970Zug 972Bahnhof
08:0610:0616:0618:06Wien Westbahnhof

10:38

10:39

12:38

12:39

18:38

18:39

20:38

20:39
Salzburg Hbf
12:1314:1320:1322:07München Hbf

 

Westbahn-Fahrplan München Wien ab 8. April 2022:

Zug 961Zug 963Zug 969Zug 971Bahnhof
05:4807:4813:4815:48

München Hbf

07:21

07:22

09:21

09:22

15:21

15:22

17:21

17:22

Salzburg Hbf
09:5411:5417:5419:54Wien Westbahnhof

 

Buchen Sie Ihre Tickets schon jetzt und finden Sie die günstigsten Angebote für Ihre Reise von Wien nach München oder von München nach Wien.

Im Halbstundentakt Richtung Sommer

Ab 12. Juni werden innerhalb Österreichs noch mehr Züge eingesetzt, damit Sie mit einem halbstündigen Takt (mit wenigen Lücken) perfekt in den Sommer starten können!

  • Von Wien nach Salzburg fahren dann zusätzlich Züge um 07:10 Uhr und um 12:10 Uhr ab und der Zug um 14:10 Uhr fährt täglich. Bitte beachten Sie: Alle Züge, die bis dahin zur Minute 06 abgefahren sind, fahren dann zur Minute 10 ab, sodass sich die Fahrtzeit um 4 Minuten verringert.
  • Von Salzburg nach Wien fährt zukünftig ein zusätzlicher Zug um 08:22 Uhr ab. Außerdem verkehren die Züge um 11:22 Uhr und 18:22 Uhr dann täglich.

Westbahn-Fahrplan Wien – Salzburg ab 12. Juni 2022:

Zug 980Zug 966Zug 968Bahnhof
07:1012:1014:10Wien Westbahnhof

09:38

14:38

16:38

Salzburg Hbf

 

Westbahn-Fahrplan Salzburg Wien ab 12. Juni 2022:

Zug 981Zug 965Zug 991Bahnhof

08:22

11:22

18:22

Salzburg Hbf
10:5013:5020:50Wien Westbahnhof

WESTbahn Ticket

Der WESTstandardpreis für die Strecke Wien – Salzburg beträgt 36,90 €*. Verkürzt sich die Strecke, reduziert sich der Tarif. So kostet zum Beispiel eine Fahrt von Linz nach Salzburg 19,90 €*. Beim Kauf im Zug und in der Trafik (Kiosk) kommt eine Buchungsgebühr dazu, deswegen lohnt sich die Buchung online, etwa über die App von Trainline. Darüber hinaus gibt es folgende Ermäßigungen und Angebote:

WESTstandardpreis

Der Vollpreis der WESTbahn. Tickets können online, in über 3000 österreichischen Trafiken (Kiosken), in den WESTshops und im Zug selbst erworben werden. Sparfüchse buchen am besten online, denn beim Kauf im Zug bzw. in der Trafik fällt eine zusätzliche Buchungsgebühr an.

Comfort Class (2+)

Angebot für Komfortliebhaber. Diese Ticketkategorie bietet neben Standardservices wie kostenlosem WLAN zusätzlichen Komfort durch mehr Beinfreiheit. Für die Nutzung der Comfort Class wird zusätzlich zum Ticket ein Upgrade verrechnet. Ein online gekauftes Upgrade für die Comfort Class beinhaltet eine kostenfreie Sitzplatzreservierung. 

First Class (1)

In der First Class erhalten Sie eine kostenlose Tageszeitung und ein Wasser; darüber hinaus betreut unsere Crew Sie am Platz. Ein online gekauftes Upgrade (zusätzlich zum Ticket) für die First Class beinhaltet eine kostenfreie Sitzplatzreservierung.

WESTsuperpreis

Besonders günstige kontingentierte Tickets mit Zugbindung. Fahrkarten sind ab 4,99 €* erhältlich. Sie können online frühestens 30 Tage vor Reisedatum und (nach Verfügbarkeit) bis eine Minute vor Abfahrt des Zuges gebucht werden - ein toller Deal für Kurzentschlossene.

Ab 4,99 €*: Wien - LinzWien - Wels; St. Pölten – Linz; St. Pölten – Wels; St. Pölten – Attnang; St. Pölten – Vöcklabruck; Amstetten – Wels; Amstetten – Attnang; Amstetten - Vöcklabruck; Salzburg – Linz; Salzburg – Wels (oder umgekehrt)

Ab 8,99 €*: Wien – Attnang; Wien – Vöcklabruck; Amstetten – Salzburg (oder umgekehrt)

Ab 13,99 €*: Wien – SalzburgSt. Pölten- Salzburg (oder umgekehrt)

Kinder

Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos mit. Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren, die in Begleitung eines Familienangehörigen mit WESTbahn-Ticket reisen, zahlen 1 €*. Ein alleinreisendes Kind von 6 bis einschließlich 14 Jahren zahlt den Halbpreis, zum Beispiel für die Strecke Wien – Salzburg 18,50 €*.

Familien

Auch Familienkarten bzw. -pässe sowie verschiedene Clubkarten ermöglichen bei Onlinebuchung einen Rabatt auf den regulären Tarif. Ein Erwachsener, der von Wien nach Salzburg reisen möchte, zahlt dann statt 36,90 €* nur noch 33,20 €*.

Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende

Schülerinnen und Schüler, Lehrlinge und Studierende, die an einer Universität, Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule in Österreich eingeschrieben sind, können online ihr Ticket mit 10 % Rabatt buchen. Die Tickets zum ermäßigten Tarif gelten von Montag bis Sonntag für eine einfache Fahrt.

Reisende ab 60 Jahren

Mit dem WESTaktivpreis fahren Reisende ab 60 Jahren besonders günstig: Je nach Strecke zahlen sie ab 9,99 €*. So kostet etwa eine Reise von Wien nach Amstetten oder von Linz nach Salzburg 10,99 €*; für eine Fahrt von Wien nach Linz oder von St. Pölten nach Salzburg zahlen sie 16,99 €*. Die Gesamtstrecke Wien – Salzburg ist für 23,99 €* erhältlich. Reisende ab 60 erhalten die Tickets, die von Montag bis Donnerstag gültig sind, online, in den WESTshops oder in teilnehmenden Trafiken in Österreich.

Gruppenticket

Vorteile für Gruppenreisende. Ein Gruppenticket muss für mindestens 6 Personen gebucht werden und beinhaltet eine kostenlose Sitzplatzreservierung für alle. Zudem kann ein Jugendgruppenticket (6-76 Personen, alle Reisenden müssen jünger als 26 sein) oder ein Schülergruppenticket erworben werden. Letzteres ist beispielsweise für Schulausflüge lohnenswert: Wenn mindestens die Hälfte der Gruppe (ab 6 Personen) unter 20 Jahren ist, beträgt der Preis pro Person nur die Hälfte des WESTstandardpreises.

Zusätzlich dazu gibt es immer wieder Spar- und Sonderangebote sowie Aktionstickets für bestimmte Zeiträume oder für Kurzentschlossene.

*Preise sind vom 17.02.2022 und können sich seitdem verändert haben.

30-Tage-Karten

Die Monatskarten sind für 30 Tage gültig, dabei aber nicht an den Kalendermonat gebunden – der Starttag kann frei gewählt werden. Es stehen 3 verschiedene Strecken zur Auswahl: St. Pölten – Wien bzw. St. Pölten – Amstetten für 139 € oder Amstetten – Wien für 179 €.

 

KlimaTicket Ö

Das KlimaTicket Ö ist in der WESTbahn nutzbar. Es kann in den WESTshops oder unter klimaticket.at erworben werden.

WESTbahn Komfort

WESTbahn legt großen Wert auf hohen Komfort für seine Fahrgäste.

Alle Züge verfügen über jeweils vier kleine Cafés mit acht lederbezogenen Sitzplätzen. In jedem Café wartet zudem ein Kaffee- und Getränke- /Snackautomat auf Sie.

 

Wissenswertes

WLAN

Fahrgäste, die die Fahrtzeit zum Arbeiten nutzen möchten, können sich freuen. Die WESTbahn bietet ein eigenes drahtloses Netz zum Surfen an: Das WESTlan. Mit dem Smartphone, Tablet oder Laptop kann nach kurzem Einloggen bequem im Internet gesurft werden.

Toiletten

Die WESTbahn-Züge sind mit WCs ausgestattet. Die drei Mittelwagen der Züge haben getrennte Toiletten für Damen und Herren. Im behindertengerechten Wagen finden Fahrgäste eine rollstuhlgerechte Toilette.

Barrierefreiheit

Dank der Niederflurbauweise sind die Züge der WESTbahn („KISS 3“ der Schweizer Firma Stadler) barrierefrei. Ein stufenloser Einstieg ist durch den Schiebetritt gewährleistet, der beim Öffnen der Türen die Lücke zwischen Zug und Bahnsteigkante schließt. So können RollstuhlfahrerInnen oder Eltern mit Kinderwagen bequem ein- und aussteigen. Rollstuhlplätze können im behindertengerechten Wagen extra reserviert werden.

Tiere

Die Mitnahme von ungefährlichen Haustieren kostet 2 €* pro Tier. Tiere, die in Behältnissen transportiert werden, fahren gratis. Besetzt oder blockiert das Tier jedoch einen Sitzplatz, ist der volle Fahrpreis zu entrichten. Zu beachten ist für Hundehalter außerdem die Leinen- und Maulkorb-Pflicht.

*Preise sind vom 17.02.2022 und können sich seitdem verändern haben.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen zu Ihrer Fahrt mit der WESTbahn? Finden Sie hier die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 172.000 smarte Reisen zu unternehmen.