Deutsche BahnSNCFTrenitalia
Keine Buchungsgebühren, keine versteckten Kosten

Wir verkaufen Bahntickets zum gleichen Preis wie die Bahnunternehmen.

Angebote vergleichen und bei der Buchung kombinieren

Wir arbeiten mit 207 Bahn- und Fernbusunternehmen in 44 Ländern zusammen.

Rabattkarten nutzen

Nutzen Sie Rabatt- und Bonuskarten.

Sicher bezahlen

Zahlen Sie sicher mit PayPal, Amex und allen anderen internationalen Kreditkarten.

Nachdem Flixbus als größtes Fernbus-Unternehmen Deutschlands die Straße erobert hat, wagt es sich nun auch auf die Schiene: Mit dem FlixTrain. Die grünen Züge gehören zum Schienenangebot des 2013 gegründeten Mobilitätsanbieters FlixMobility GmbH. Mit besonders günstigen Preisen wirbt der Bahn-Konkurrent um Fahrgäste. Dabei setzt FlixTrain auf ein digitales Buchungs- und Ticketingsystem sowie weitere Annehmlichkeiten – etwa ein automatisiertes Verspätungs-Management oder Livetracking per GPS. Seit März 2018 hat FlixTrain drei Linien auf die Schiene gebracht, künftig sollen weitere Verbindungen das Streckennetz ergänzen.

Verbindungen durch die Bundesrepublik

Die FlixTrain Bahnen haben folgende Ziele

 

Strecke

Stationen Frequenz

Strecke 1: Stuttgart - Berlin

Stuttgart - Vaihingen - Heidelberg - Weinheim - Darmstadt - Frankfurt - Hanau - Fulda - Kassel - Göttingen - Hannover - Wolfsburg - Berlin

 

Mo, Do, Fr:

2 Zugverbindungen täglich

 

Di, Mi, Sa, So:

1 Zugverbindung täglich

Strecke 2: Köln - Hamburg

Köln - Düsseldorf - Duisburg - Essen - Gelsenkirchen - Münster - Osnabrück - Hamburg

 

Mo, Do, Fr, So:

2 Zugverbindungen täglich

Di + Sa:

1 Zugverbindung täglich

Strecke 3: Hamburg - Lörrach (Nachtzug)

Hamburg - Hannover - Freiburg - Lörrach

Fr, So:

2 Zugverbindungen täglich abends

In Planung: Ab 2019 soll das Streckennetz auch die neuen Verbindungen Berlin - München und Berlin - Köln abdecken.

   

 

Wie schnell ist FlixTrain und wo halten die Züge?

Die Züge von FlixTrain fahren zum Großteil so schnell wie die ICs der Deutschen Bahn. Auf der Strecke Hamburg - Köln wird ICE-Geschwindigkeit erreicht. Die Fahrzeit hängt unter anderem davon ab, ob ein Umstieg erfolgt oder es sich um eine direkte Zugverbindung handelt. In der Regel gelten folgende Richtwerte:

In vielen kleinen und mittelgroßen Städten wie zum Beispiel Darmstadt oder Stuttgart wird jeweils nur der Hauptbahnhof angesteuert. In einigen Metropolen sieht es anders aus. So werden zum Beispiel in Hamburg neben Hamburg Hbf auch Hamburg-Altona und Hamburg-Harburg angefahren. Die meisten Bahnhöfe fährt FlixTrain in Berlin an, darunter Berlin Hbf, Alexanderplatz, Südkreuz und Bahnhof Zoo. An welchen Stationen die Züge halten, hängt von der gewählten Verbindung ab.

FlixTrain Fahrkarten kaufen

Trainline kooperiert seit längerem mit FlixBus, sodass auch die FlixTrain Tickets über uns gebucht werden können. Wählen Reisende ein Reisedatum und eine -uhrzeit aus, zu der ein FlixTrain unterwegs ist, so wird dies automatisch in den Suchergebnissen angezeigt. Wer die Bahn von FlixMobility buchen möchte, wird mit einem Klick zur Buchung auf FlixBus weitergeleitet. So können Fernbusse und Züge in einem Buchungsvorgang gekauft werden. Sollten Sie eine Uhrzeit auswählen, zu der kein FlixTrain fährt, so können Sie einfach eine Verbindung der Deutschen Bahn aus der Suchmaske auswählen. Ticketpreise beginnen bei 9,99 Euro und können je nach Reisetag und Zugauslastung steigen.

Günstig Bahn fahren: Tickets ab 9,99 €*

FlixTrain steht wie FlixBus für Tiefst- und Sparpreise: Die günstigsten Tickets beginnen ab einem Preis von 9,99 €*. Der Preis hängt – wie auch bei der Deutschen Bahn – davon ab, wie weit im Voraus Sie Ihre Bahnverbindung wählen und das Ticket buchen. Wer früh bucht, spart. Alle Tickets entsprechen dem Standard der zweiten Klasse, eine erste Klasse gibt es in den Zügen nicht.

Ermäßigungen

Kinder und Jugendliche fahren besonders günstig Bahn: Kinder bis 5 Jahre reisen kostenfrei. Preisermäßigungen erhalten Jugendliche bis einschließlich 14 Jahren. Regelmäßig gibt es außerdem Sonder-Aktionen, bei denen Sie bis zu 50 % des Preises sparen können. Daneben bieten sich Gruppen- und andere Sparpreise an.

Die Bahncard 25, 50 oder 100 der Deutschen Bahn sind bei FlixTrain nicht gültig. Ein vergleichbares Bahncard-Modell ist bis dato angesichts der sehr günstigen Fahrpreise nicht vorgesehen.

Tipp: Möchten Sie eine Strecke buchen, die der Zuganbieter allein nicht abdeckt, dann kombinieren Sie Ihre Zugfahrt einfach mit dem Angebot von FlixBus. Wer zum Beispiel von Berlin nach Mannheim reisen möchte, kann zunächst günstig mit der Bahn nach Frankfurt fahren und dort in den Bus umsteigen.

Günstige Tickets für FlixTrain können Sie hier online buchen

*Preise sind vom 07.09.2018 und können sich seitdem verändern haben.

Wissenswertes

WLAN

Das Service-Angebot umfasst auch kostenloses Internet. Nach dem Einloggen können Sie die ganze Fahrt über mit Smartphone, Tablet oder Laptop im W-LAN surfen, Filme streamen oder arbeiten. Dank der zahlreichen Steckdosen an Bord ist eine ausreichende Stromversorgung für alle Endgeräte gewährleistet.

 

 

Gepäck

Auf der Fahrt können Passagiere ein Handgepäckstück und ein Reisegepäckstück mitführen. Dabei muss sichergestellt sein, dass das Gepäck die Sicherheit und Ordnung des Betriebs sowie andere Reisende nicht gefährdet oder stört. Der Reisende muss sein Gepäck selbstständig ein- und ausladen können. In den Waggons gibt es Gepäckablagen.

Ausstattung und Service in den Zügen

Die Züge von FlixTrain bieten mit großer Beinfreiheit angenehmen Komfort. Die Liegewagen für die Nachtfahrt verfügen über bequeme Schlafplätze, Laken, Decken und Kissen, die im Fahrpreis inbegriffen sind. Zudem gibt es am Morgen die Möglichkeit, an Bord zu frühstücken. Alle Züge verfügen zudem über ausreichend Toiletten sowie die Möglichkeit, günstig Drinks und Snacks zu erwerben. Die Snack Bar befindet sich für alle gut erreichbar in einem der mittleren Bahn-Waggons.

Sitzplatzreservierung

Auf bestimmten Strecken können Sie bequem einen Sitzplatz reservieren, die Gebühr beträgt 3,99 € für einen Panorama-Platz und 3,49 € für einen klassischen Platz. In allen anderen Fällen lohnt es sich, früh zu kommen, um die besten Plätze zu besetzen.

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen zu Ihrer Fahrt mit der FlixTrain? Finden Sie hier die Antworten zu den häufigsten Fragen.

Die Züge von FlixTrain sind nicht barrierefrei. Reisenden mit Behinderungen wird deshalb empfohlen, mit einer Begleitperson zu fahren, diese reisen kostenfrei. Fahrgäste mit Behinderungen haben, wie auch Reisende mit Kindern, bevorzugte, besonders gekennzeichnete Sitzplätze.

Mobilitätseingeschränkte Personen, die eine Gehhilfe oder andere orthopädische Hilfsmittel transportieren wollen, sollten diese 36 Stunden vor geplanter Abfahrt anmelden. Rollstuhlfahrer sollten sich frühestens 14 Tage, spätestens jedoch 36 Stunden vor Reiseantritt beim Kundenservice melden. Die Maße des Rollstuhls dürfen bei maximal 120 cm (Länge) x 60 cm (Breite) liegen. Das Gesamtgewicht von Rollstuhl und Fahrer darf höchstens 350 kg betragen.

Im Zug dürfen Sie Haustiere bis zur Größe einer Hauskatze mitnehmen, die ungefährlich sind und in festen Behältnissen befördert werden. Beeinträchtigungen anderer Personen müssen ausgeschlossen sein. Der Transport eines Tiers kostet keine zusätzliche Gebühr. Hunde, die größer sind als Katzen, benötigen einen Maulkorb und müssen über die gesamte Strecke angeleint sein. Für Ihren Hund müssen Sie außerdem ein Bahnticket erwerben, das dem eines Kindes bis 15 Jahre ohne Begleitung entspricht.

Ja, das ist möglich. Voraussetzung ist, dass es Standardgröße hat, keine Aufbauten vorhanden sind und Sie es selbstständig ein- und ausladen können. Die Gebühr für die Fahrradmitnahme beträgt unabhängig von der zurückgelegten Strecke 9 €. Für die Fahrradstellplätze ist eine Reservierung erforderlich. Bei anschließender Weiterfahrt mit dem FlixBus kann das Fahrrad nur auf bestimmten Verbindungen mitgeführt werden.

Kinder bis 10 Jahre müssen immer mit einer volljährigen Begleitperson reisen. 10- bis 14-Jährige dürfen im Zeitraum von 6 bis 22 Uhr allein reisen, sofern eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegt.

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.