Deutsche BahnSNCFTrenitalia
Keine Buchungsgebühren, keine versteckten Kosten

Wir verkaufen Bahntickets zum gleichen Preis wie die Bahnunternehmen.

Angebote vergleichen und bei der Buchung kombinieren

Wir arbeiten mit 207 Bahn- und Fernbusunternehmen in 44 Ländern zusammen.

Rabattkarten nutzen

Nutzen Sie Rabatt- und Bonuskarten.

Sicher bezahlen

Zahlen Sie sicher mit PayPal, Amex und allen anderen internationalen Kreditkarten.

Mit dem Niedersachsen-Ticket fahrt ihr einen Tag lang quer durch das niedersächsische Bundesland. Ein Shoppingtrip nach Hannover, Familienausflug nach Oldenburg oder ein Tag Entspannung in Bremerhaven. Das zweitgrößte Bundesland Deutschlands liegt im Nordwesten und hat kulturell und landschaftlich viel zu bieten. Man kann mit dem Ticket sogar über die Grenzen hinausfahren, denn Hamburg und Bremen sind im Gültigkeitsgebiet mit inbegriffen. Für nur wenige Euro mehr ist das Ticket selbst bis nach Groningen gültig, einem gemütlichen Studentenstädtchen in den Niederlanden.

Niedersachsen Ticket DB

Das Niedersachsen-Ticket macht es möglich, mit insgesamt bis zu fünf Personen einen ganzen Tag lang durch Niedersachsen zu reisen. Es ist von morgens 09 Uhr bis 03 Uhr nachts des Folgetages gültig – so kann man den ganzen Tag genießen und bleibt flexibel bei der Rückreise. Man kann mit dem Ticket außerdem in allen Nachverkehrszügen und fast allen Linienbussen reisen. Verkehrsverbünde wie der VS und der VBN sind im Ticket eingeschlossen. Ein kleines Schmankerl am Rande: Kinder und Enkel unter fünfzehn Jahren fahren oftmals kostenlos mit. Selbst kleine Hunde dürfen umsonst mitfahren. Größere Hunde, die nicht in eine Transportbox passen, zählen allerdings als weitere Person. Ihr müsst übrigens nicht alle zusammen starten. Personen, die auf dem Ticket mitfahren können auch später noch einsteigen.

Alle Infos im Überblick

Niedersachsen Ticket Gültigkeit

Das Niedersachsen Ticket gilt für 1 bis 5 Personen.

Niedersachsen Ticket Fahrplan

9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages

Niedersachsen Ticket Bahn

Alle Nahverkehrszüge sowie alle Verbundverkehrsmittel (S-, U-, Straßenbahnen, Busse) in Niedersachsen, Bremen und im HVV, Großbereich Hamburg Ringe AB

Niedersachsen Ticket Preis

Reisende

2. Klasse

1. Klasse Preis pro Person 2. Klasse  Preis pro Person 1. Klasse

1 Person

23,00 € 23,00 €  -

2 Personen

27,00 € - 13,50 € -

3 Personen

31,00 €  - 10,33 €  -

4 Personen

35,00 €  - 8,75 € -

5 Personen

39,00 €  - 7,80 € -

*Preise sind vom 08.08.2018 und können sich seitdem verändern haben.

Vorteile des Niedersachsen Tickets

 

  Bis zu fünf Personen reisen mit dem Niedersachsen-Ticket den ganzen Tag durchs Bundesland und Umgebung

  Grenzenlos – Mit dem Niedersachsen-Ticket plus Groningen für einen kleinen Aufpreis bis in die Niederlande fahren

Spontanität wird großgeschrieben: Züge müssen nicht vorab gebucht werden, so bleibt man den ganzen Tag flexibel

Sparen mit dem Länderticket – ab zwei Fahrgästen ist das Ticket meist günstiger als ein Sparpreis-Ticket für die selbe Strecke

Punkte sammeln – auch beim Kauf eines Ländertickets können BahnBonus Punkte gesammelt werden

Fragen & Antworten zum Niedersachsen Ticket

Haben Sie noch Fragen zum Niedersachsen Ticket? Hier finden Sie die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Das Niedersachsen-Ticket kann online über Trainline gekauft werden, dazu einfach bei der Suche nach Verbindungen den „Nahverkehrsfilter“ benutzen. Gegen einen Aufpreis kann das Ticket auch am Schalter in DB-Reisezentren oder an Fahrkartenautomaten gekauft werden.

Das Niedersachsen-Ticket kann bei einer Online-Buchung entweder ausgedruckt oder ganz einfach auf das Smartphone geladen werden. Mit der Trainline-App oder dem DB Navigator könnt ihr das Ticket buchen, downloaden und verwalten.

 

Die gesamte Gruppe muss zusammen reisen. Allerdings können Mitreisende auch an einem späteren Punkt hinzusteigen oder früher aussteigen. Die Namen der Reisenden werden auf dem Ticket vermerkt.

 

Eigene Kinder und Enkel bis zu fünfzehn Jahren dürfen kostenlos mitfahren, wenn ein Ticket für eine oder zwei Personen gekauft wird. Kinder unter fünf Jahren fahren immer umsonst mit.

 

Das Niedersachsen-Ticket ist nicht nur in Niedersachsen auf allen Nahverkehrsstrecken gültig, sondern auch in Hamburg und Bremen. Außerdem könnt ihr mit dem Niedersachsen-Ticket plus Groningen sogar bis in die Niederlande fahren.

 

Reiseziele in Niedersachsen

Um schöne Orte zu sehen, müssen Sie nicht weit reisen. Entdecken Sie die beliebstesten Reiseziele in Niedersachsen, die einfach per Zug zu erreichen sind.

Hannover

Hannover ist die Hauptstadt von Niedersachsen und hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. Hannover ist nicht nur die für die CeBIT und die Hannover Messe bekannt, mit 40 Museen und Gallerien haben Besucher jede Menge zu tun. Die Altstadt in Hannover eignet sich perfekt für einen Spaziergang in den idyllischen Gassen mit Cafes und vielen Shoppingmöglichkeiten. Das neue Rathaus ist außerdem nicht nur ein Wahrzeichen der Stadt, sondern auch ein tolles Fotomotiv. Ein touristisches Highlight sind auch die Herrenhäuser Gärten in Hannover, wo sie Gartenkunst bewundern können. Die "Nanas" am Leinufer sind voluminöse Skulpturen, die auf Fotos besonders toll aussehen.

Mögliche Routen:

Hamburg - Hannover

Wolfsburg - Hannover

Göttingen - Hannover

 

Ticket nach Hannover buchen

Lüneburg

Entdecken Sie die top Sehenswürdigkeiten in Lüneburg, wie zum Beispiel den "Alten Kran" im Wasserviertel. Das Alte Rathaus in Lüneburg ist zudem eines der größten mittelalterlichen Rathäuser in Deutschland und ist direkt am Marktplatz gelegen. Das Gebäude besticht mit seinem einzigartigem Aussehen und dem Zusammenspiel verschiedener Baustile. Genießen Sie außerdem die unvergleichliche Natur der Lüneburger Heide und spazieren Sie im lilaschimmernden Blütenmeer. Von August bis September blüht die Heide, doch auch in den übrigen Monaten ist die Lüneburger Heide definitiv einen Besuch wert. Eine tolle Aussicht haben Touristen auch auf dem Wasserturm, der sich am Rande der Altstadt befindet. 

Mögliche Routen:

Hannover nach Lüneburg

Hamburg nach Lüneburg

Osnabrück nach Lüneburg

 

Bremerhaven

Die Küstenstadt an der Nordsee hat interessante Geschichte und viele historische Bauwerke zu bieten. Besucher können zum Beispiel die Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche bewundern, die als Wahrzeichen der Stadt gilt. Der weitläufige Bürgerpark mit Waldwegen, Rasenflächen, Teichanlagen und einem Spielplatz ist perfekt für einen Spaziergang und zum Entspannen. Der Alte Hafen ist nicht weit entfernt, wo man das Museums-U-Boot Wilhelm Bauer bestaunen kann. Des Weiteren ist das Deutsche Schiffahrtsmuseum definitiv einen Besuch wert. Sail City ist eine Aussichtsplattform, von der aus man einen traumhaften Blick über ganz Bremerhaven und die andere Weserseite hat. Am Neuen Hafen liegt das Deutsche Auswandererhaus, welches die Auswanderung der Deutschen in die USA dokumentiert.

Mögliche Routen:

Oldenburg - Bremerhaven

Braunschweig - Bremerhaven

Hannover - Bremerhaven

 

Ticket nach Bremerhaven buchen

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.