Deutsche BahnSNCFTrenitalia
200 weitere
Der beste Preis für Ihre Reise

Vergleichen und buchen Sie Bahn- und Bustickets für Eurostar, SNCF, Deutsche Bahn, Trenitalia und Renfe sowie über 200 weitere Anbieter.

Holen Sie sich Rabatte und Punkte

Wir akzeptieren alle gängigen Rabatt- und Treuekarten.

Einfach buchen und verwalten

Finden, buchen, ändern oder stornieren Sie Ihre Tickets in wenigen Sekunden.

Sicher bezahlen

PayPal, ApplePay, Visa, Amex und alle internationalen Kreditkarten werden akzeptiert.

Haben Sie ein begrenztes Budget für Ihre Reise? Auf Trainline können Sie bei der Buchung Ihrer Bahntickets jede Menge sparen. Erfahren Sie auf dieser Seite welche Tipps und Tricks es gibt um den besten Preis für Ihre Bahnfahrt zu finden. Buchen Sie heute noch preiswerte Bahntickets und kommen Sie schnell und umweltfreundlich an Ihr Ziel!

Bahntickets günstig buchen

Wenn Sie Bahntickets nach Berlin, München, Frankfurt oder Hamburg suchen, können sie bei uns buchen und sparen.

Online buchen

Buchen Sie Ihre Bahntickets schnell und einfach auf Trainline. Befolgen Sie diese Schritte um Ihr Ticket zu buchen:

1. Suchen Sie online oder laden Sie unsere App runter.

2. Geben Sie Ihren Abfahrts- und Zielort ein.

3. Wählen Sie Ihr Reisedatum aus. Denken Sie daran, dass Tickets günstiger sind wenn Sie früher buchen.

4. Vergessen Sie nicht bei der Online-Buchung Ihre BahnCard hinzuzufügen, um einen noch größeren Rabatt zu erhalten.

5. Buchen!

 

 

 

Frühzeitig buchen

Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen so frühzeitig wie möglich. Buchungen sind in der Regel 6 Monate vor dem Abfahrtsdatum buchbar.

Im Allgemeinen erhöhen sich die Preise der Bahntickets je näher am Abfahrtsdatum. Unser Geheimnis für die Suche nach günstigen Zugtickets: Buchen Sie diese Tickets im Voraus. Unsere Website und unsere App helfen Ihnen bei der Planung Ihrer Reise, indem Sie die Fahrpläne und Fahrkartenpreise mitteilen. Wir zeigen Ihnen Ihre Abfahrtsroute, mögliche Verspätungen und sogar die Anzahl der Stopps am Abreisetag in unserer mobilen Anwendung. 

BahnCard nutzen

Wer oft mit der Bahn reist, sollte sich die Rabattkarte der Deutschen Bahn - die BahnCard zulegen. Dabei gibt es drei verschiedene Karten zwischen denen Sie wählen können. 

Die BahnCard gibt es zu einem festen Preis zu kaufen und mit ihr erhält der Nutzer Rabatt auf bestimmte Zugtickets. Welche der drei BahnCards sich lohnt, hängt vom Fahrverhalten ab. 

  • BahnCard 25: Das ist die günstigste der drei Optionen. Mit dieser BahnCard erhalten Sie 25% Rabatt auf Zugtickets. Diese Rabattkarte eignet sich am besten für Gelegenheits-Fahrer. 
  • BahnCard 50: Mit der BahnCard 50 zahlen Sie nur die Hälfte der der DB Flexpreise und erhalten 25% Rabatt auf Sparpreise. 
  • BahnCard 100: Dieses Ticket gilt als Universalticket der Deutschen Bahn. Mit Ihr können Sie alle Züge der DB und IC Busse innerhalb Deutschland nutzen, ohne ein Ticket buchen zu müssen.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie die BahnCard brauchen, können Sie auch eine Probe-BahnCard bestellen. Sie gilt für 3 Monate und kostet deutlich weniger als eine richtige BahnCard. 

 

Sparpreise buchen

Mit den günstigen Bahntickets der Deutschen Bahn, den Sparpreisen mit Tickets ab 23,90 Euro oder den Super Sparpreisen ab 19,90 Euro können Sie bei Ihrer Fahrt viel sparen.

Sparpreis

Der Sparpreis gilt in Fernverkehrszügen und sofern bei der Buchung angegeben, zusätzlich im Nahverkehr. Preise starten ab 23,90 Euro in der 2. Klasse und 35,90 für die 1. Klasse. Mit der BahnCard 25 oder 50 erhalten Sie zusätzlich 25% Rabatt auf den Sparpreis. Im Sparpreis ist außerdem das City-Ticket eingeschlossen. Falls Sie das Ticket stornieren möchten, zahlen Sie 10 Euro Entgelt und erhalten den Rest als Gutschein. 

 

Super Sparpreis

Der Super Sparpreis ist noch günstiger als der Sparpreis. Damit fahren Sie ab 19,90 Euro in der 2. Klasse und ab 29,90 in der 1. Klasse. Jedoch ist in diesem Preis das City Ticket nicht enthalten. Außerdem ist eine Stornierung bei dem Super Sparpreis ausgeschlossen. Falls bei der Buchung angegeben, ist die Nutzung des Nahverkehrs auch möglich. 

Sparpreis & Super Sparpreis Europa

Planen Sie eine Reise ins Ausland und wollen so viel wie möglich dabei sparen? Dann nutzen Sie am besten den Sparpreis Europa oder Super Sparpreis Europa. Sie erreichen Reiseziele in ganz Europa ab 19,90 Euro. Den BahnCard Rabatt können Sie bei diesem Angebot auf allen Streckenanteilen in Deutschland nutzen. 

Regionale Angebote: Ländertickets

Bei Zugreisen innerhalb eines Bundeslandes, sollten Sie sich die Ländertickets der Deutschen Bahn anschauen. Mit den Ländertickets reisen Sie ein beliebiges Bundesland entdecken und dabei einen Tag lang so oft fahren wie Sie wollen. Das Ticket ist ideal für Tagesausflüge und Gruppenreisen. 

In Gruppen reisen

Wenn Sie mit Mitfahrern reisen, können Sie viele Sparangebote nutzen. 

Alleine reisen macht Spaß aber in einer Gruppe zu reisen ist noch viel aufregender. Erfahren Sie, wie Sie als Gruppe günstig an Ihr Reiseziel kommen.

Bei Gruppen ab 6 Personen, können Sie das Angebot Sparpreis Gruppe der Deutschen Bahn nutzen. Für nur 19,90 Euro reisen Sie pro Person innerhalb Deutschland und Europa. Sitzplatzreservierungen sind hier sogar kostenlos dabei. Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen nur die Hälfte und Kinder unter 6 Jahren fahren umsonst mit. 

Mit den Ländertickets fahren bis zu 5 Personen einen Tag durch ein Bundesland der Wahl. Je größer die Gruppe der Reisenden, desto weniger zahlt man pro Person. Das Gleiche gilt auch für das Schönes-Wochenende-Ticket und das Quer-durchs-Land Ticket.

Andere Zuganbieter

Es muss nicht immer die Deutsche Bahn sein, es gibt auch andere Bahnanbieter, die günstige Zugtickets anbieten.

  • WESTbahn ist neben der staatlichen Bahngesellschaft ÖBB das führende private Bahnunternehmen Österreichs im Fernverkehr. Der Anbieter verbindet Städte in Deutschland mit Österreichischen Metropolen und fährt auch einige Städte in Italien an. 
  • Flixtrain wirbt mit besonders günstigen Preisen für Zugtickets. Es gibt Verbindungen zwischen Hamburg und Köln, Berlin und Hannover und Stuttgart und Hannover mit vielen Stopps in kleinen und mittelgroßen Städten.

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.