Deutsche BahnSNCFTrenitalia
200 weitere
Der beste Preis für Ihre Reise

Vergleichen und buchen Sie Bahn- und Bustickets für Eurostar, SNCF, Deutsche Bahn, Trenitalia und Renfe sowie über 200 weitere Anbieter.

Holen Sie sich Rabatte und Punkte

Wir akzeptieren alle gängigen Rabatt- und Treuekarten.

Einfach buchen und verwalten

Finden, buchen, ändern oder stornieren Sie Ihre Tickets in wenigen Sekunden.

Sicher bezahlen

PayPal, ApplePay, Visa, Amex und alle internationalen Kreditkarten werden akzeptiert.

Das Saarland ist das zweitkleinste Land Deutschlands und grenzt nicht nur an Rheinland-Pfalz, sondern auch an Frankreich und Luxemburg. Wenn ihr das schöne Saarbrücken erkunden, den Speyerer-Dom bestaunen oder im Moseltal Weinverköstigungen vornehmen möchtet, ist das Saarland-Ticket der Deutschen Bahn die richtige Wahl, denn so reist ihr entspannt in alle Winkel von beiden Bundesländern. Das Beste daran ist, dass ihr spontan und uneingeschränkt unterwegs seid und so viele Verkehrsmittel nutzen könnt, wie ihr wollt. Ihr müsst keine bestimmten Verbindungen oder Anschlusszüge nehmen – ihr steigt einfach in den nächst passend fahrenden Zug.

Saarland Ticket DB

Mit dem Saarland-Ticket könnt ihr einen ganzen Tag in der zweiten Klasse reisen, ihr könnt nicht nur den Nahverkehr nutzen, sondern auch alle Verbundverkehrsmittel wie zum Beispiel alle Busse oder Straßenbahnen. Das Ticket kann alleine genutzt werden, für einen geringen Aufpreis können aber auch bis zu vier andere Personen mit euch zusammen reisen. Kinder oder Enkel, die jünger als fünfzehn Jahre sind, können sogar kostenlos mitgenommen werden. Kleine Hunde dürfen in Transportbehältern kostenlos mitgeführt werden, größere Hunde werden jedoch als eigener Fahrgast berechnet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen könnt ihr euer Fahrrad übrigens zeitlich unbeschränkt in den Zügen kostenlos mitführen, ansonsten müsst ihr eine Fahrradtageskarte erstehen.

Alle Infos im Überblick

Das Saarland Ticket gilt für 1 bis 5 Personen.

Das Ticket gilt von 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages, am Wochenende, an Feiertagen und Rosenmontag sowie am 15. August, 24. und 31. Dezember ganztags

Alle Nahverkehrszüge sowie alle Verbundverkehrsmittel (S- und U-Bahn, Straßenbahn, Busse)

Saarland Ticket Preise

Reisende

2. Klasse

1. Klasse Preis pro Person 2. Klasse  Preis pro Person 1. Klasse

1 Person

24,00 € 24,00 €  -

2 Personen

29,00 € - 14,50 € -

3 Personen

34,00 €  -

11,33 € 

-

4 Personen

39,00 €  - 9,75 € -

5 Personen

44,00 €  - 8,80 € -

*Preise sind vom 08.08.2018 und können sich seitdem verändern haben.

Vorteile des Saarland Tickets

 

Kinder unter fünfzehn Jahren, die mit ihren Eltern oder Großeltern unterwegs sind, können kostenlos mitreisen

Mit dem Saarland-Ticket können das ganze Saarland und ganz Rheinland-Pfalz den ganzen Tag lang mit bis zu fünf Personen bereist werden

Auch für Nachtschwärmer: das Saarland-Ticket ist bis um 3 Uhr des Folgetages gültig. An Wochenenden und Feiertagen kann ganztags gereist werden

Sparen mit dem Länderticket – ab zwei Fahrgästen ist das Ticket meist günstiger als ein Sparpreis-Ticket für die selbe Strecke

Punkte sammeln – auch beim Kauf eines Ländertickets können BahnBonus Punkte gesammelt werden

Fragen & Antworten zum Saarland Ticket

Haben Sie noch Fragen zum Saarland Ticket? Hier finden Sie die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Ein Saarland-Ticket kann über Trainline erworben werden. Gebt einfach Start- und Zielbahnhof an und nutzt den "Nahverkehrsfilter" um die passenden Angebote zu finden. Das Ticket kann auch an DB Servicezentren oder an Ticketmaschinen am Bahnhof gekauft werden.

Das Länderticket kann ausgedruckt werden, aber alternativ besteht auch die Möglichkeit eine mobile Version auf eurem Smartphone zu nutzen. Mit der Trainline App könnt ihr euch papierlos auf die Reise begeben.

 

 

Alle Reisenden, die das Saarland-Ticket nutzen müssen zusammen reisen. Die Reise muss allerdings nicht gemeinsam angetreten werden: Es besteht nämlich die Möglichkeit, dass Mitglieder der Gruppe erst später dazu steigen.

Kinder bis zu fünf Jahren dürfen immer kostenlos mitgenommen werden. Wird ein Saarland-Ticket von bis zu zwei Personen genutzt, dürfen Kinder und Enkelkinder umsonst mitfahren. Besteht kein Verwandtschaftsverhältnis zählt jedes Kind als normaler Mitreisender.

Mit dem Saarland-Ticket könnt ihr nicht nur auf ausgewählten Strecken in den benachbarten Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Badem-Würtemberg weiterfahren, sondern auf ausgewählten Strecken sogar bis nach Frankreich.

Reiseziele im Saarland

Um schöne Orte zu sehen, müssen Sie nicht weit reisen. Entdecken Sie die beliebstesten Reiseziele im Saarland, die einfach per Zug zu erreichen sind.

Saarbrücken

Die Landeshauptstadt des kleinsten Bundeslandes hat touristisch einiges zu bieten. Der Rathausturm mit seinen 216 Stufen macht den Aufstieg zwar anstregend, aber es lohnt sich, denn man hat einen tollen Ausblick und kann sogar Frankreich erblicken. Die wunderschöne Saarbrücker Altstadt hat ein französisches Flair und lädt zum Schlendern ein. Das Saarbrücker Schloss ist ein barockes Schloss, wirkt aber trotzdem modern. Zum Entspannen eignet sich der Deutsch-Französische Garten.

Mögliche Routen:

Neunkirchen - Saarbrücken

Homburg - Saarbrücken

 

Ticket nach Saarbrücken buchen

Mettlach

Für alle, die nach Entspannung und Ruhe suchen oder einen aktiven Urlaub genießen wollen, ist die Gemeine Mettlach genau das Richtige. Entdecken Sie beeindruckende Naturkulissen, wie zum Beispiel die Saarschleife. Sie ist ein echtes Naturwunder geschaffen durch die Kraft des Wassers. Einen tollen Ausblick auf die Saarschleife hat man von dem Aussichtspunkt "Cloef" im Ortsteil Orscholz.

Mögliche Routen:

Koblenz - Mettlach

Saarburg - Mettlach

 

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.