Deutsche BahnSNCFTrenitalia
Der beste Preis für Ihre Reise

Vergleichen und buchen Sie Bahn- und Bustickets für Eurostar, SNCF, Deutsche Bahn, Trenitalia und Renfe sowie über 200 weitere Anbieter.

Holen Sie sich Rabatte und Punkte

Wir akzeptieren alle gängigen Rabatt- und Treuekarten.

Einfach buchen und verwalten

Finden, buchen, ändern oder stornieren Sie Ihre Tickets in wenigen Sekunden.

Sicher bezahlen

PayPal, ApplePay, Visa, Amex und alle internationalen Kreditkarten werden akzeptiert.

Rheinland-Pfalz liegt im Westen der Bundesrepublik und ist von Naturschönheiten wie dem Rheinischen Schiefergebirge, der Vulkaneifel und dem Nordpfälzer Bergland umgeben. Vom Kreis Ahrweiler kann man durch die Vulkaneifel reisen und die reizvolle Umgebung erkunden oder im Sommer in eins der Maare eintauchen, bevor es westlich durch den Rhein-Hunsrück-Kreis oder weiter östlich durch das Saarland bis hinunter zur Südwestpfalz geht, wo ihr durch die Hügellandschaft des Pfälzerwaldes wandern oder die Sandsteinfelsenlandschaften rund um Pirmasens erkunden könnt. Mit dem Rheinland-Pfalz Ticket der Deutschen Bahn können Sie dieses Bundesland entdecken!

Mit einem Ticket durch ganz Rheinland-Pfalz fahren

Tagesausflüge oder abendliche Abenteuer, allein oder in der Gruppe: Mit dem Rheinland-Pfalz-Ticket könnt ihr mit so vielen Verbindungen durch Rheinland-Pfalz und das Saarland reisen, wie ihr wollt. Dabei stehen euch nicht nur Nahverkehrszüge zur Verfügung, sondern auch S- und U-Bahnen der regionalen Verkehrsbünde und ihr könnt auf bestimmten Strecken auch in angrenzenden Bundesländern und sogar in Frankreich fahren. Oder mit der Lux-Version gleich nach Luxemburg reisen. Und an Wochenenden und Feiertagen habt ihr noch mehr Zeit, die Bundesländer zu erkunden, das Tagesticket ist dann bereits ab Mitternacht gültig.

Alle Infos im Überblick

Das Rheinland-Pfalz-Ticket gilt für 1 bis 5 Personen.

Das Ticket gilt von 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages

Alle Nahverkehrszüge und Verbundverkehrsmittel, wie Straßenbahnen und Busse des Verkehrsverbunds Region Trier (VRT) oder des Saarländischen Verkehrsverbundes (saarVV) in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Rheinland-Pfalz-Ticket Preise

Reisende

2. Klasse

1. Klasse Preis pro Person 2. Klasse  Preis pro Person 1. Klasse

1 Person

24,00 € 24,00 €  -

2 Personen

29,00 € - 14,50 € -

3 Personen

34,00 €  - 11,33 €  -

4 Personen

39,00 €  - 9,75 € -

5 Personen

44,00 €  - 8,80 € -

*Preise sind vom 08.08.2018 und können sich seitdem verändern haben.

Rheinland-Pfalz-Ticket Nacht Preise

Reisende

2. Klasse

1. Klasse Preis pro Person 2. Klasse  Preis pro Person 1. Klasse

1 Person

30,00 € 30,00 €  -

2 Personen

36,00 € - 18,00 € -

3 Personen

42,00 €  - 14,00 €  -

4 Personen

48,00 €  - 12,00 € -

5 Personen

54,00 €  - 10,80 € -

*Preise sind vom 08.08.2018 und können sich seitdem verändern haben.

Vorteile des Rheinland-Pfalz Tickets

 

Durch Rheinland-Pfalz mit der ganzen Familie – Kinder unter vierzehn Jahren reisen kostenlos mit

 So viel Reisen wie gewünscht – und das in ganz Rheinland-Pfalz und dem Saarland

 Für einen kleinen Aufpreis ist das Luxemburg Spezial erhältlich und bringt Reisende bis in Deutschlands kleinstes Nachbarland

Sparen mit dem Länderticket – ab zwei Fahrgästen ist das Ticket meist günstiger als ein Sparpreis-Ticket für die selbe Strecke

Punkte sammeln – auch beim Kauf eines Ländertickets können BahnBonus Punkte gesammelt werden

 

Fragen & Antworten zum Rheinland-Pfalz-Ticket

Haben Sie noch Fragen zum Rheinland-Pfalz-Ticket? Hier finden Sie die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Wer über Trainline bucht, muss nur ein Start- und Endziel angeben und den „Nahverkehrsfilter“ auswählen und das Länderticket wird als Option angeboten. Am Bahnhof kann das Ticket auch an DB Servicezentren oder an Ticketmaschinen gekauft werden.

Ländertickets können ausgedruckt werden, aber wer sich den Papieraufwand sparen will, kann das Ticket auch elektronisch verwalten. Die Trainline App ermöglichen papierfreies Reisen.

 

Die Anzahl und Namen der Reisenden müssen vor Beginn der Reise festgelegt werden und die Gruppe muss während der Reise zusammenbleiben. Mitreisende haben allerdings die Möglichkeit, früher einzusteigen oder später auszusteigen.

 

Wird das Ticket von ein oder zwei Reisenden genutzt, dürfen eigene Kinder oder Enkelkinder bis einschließlich vierzehn Jahre kostenfrei mitgenommen werden. Kinder unter sechs Jahren dürfen immer ohne zusätzliche Kosten mitreisen, egal ob ein Verwandtschaftsverhältnis besteht oder nicht.

 

Für einen Aufpreis ist es möglich, das Rheinland-Pfalz-Ticket bis über die deutschen Grenzen zu erweitern. Mit dem Lux-Ticket ist es möglich, an Wochentagen ab 9 Uhr morgens bis nach Luxemburg zu reisen. Das Angebot gilt auch während der Ferien in Rheinland-Pfalz.

 

Reiseziele in Rheinland-Pfalz

Um schöne Orte zu sehen, müssen Sie nicht weit reisen. Entdecken Sie die beliebstesten Reiseziele in Rheinland-Pfalz, die einfach per Zug zu erreichen sind.

Koblenz

Koblenz ist eine geschichtsträchtige Stadt und reich an Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie Schlösser, kilometerlange Uferpromenaden und die spektakuläre Seilbahn über den Rhein. Koblenz ist eine facettenreiche Stadt und bietet Besuchern eine Vielzahl an Attraktionen und Aktivitäten.

Mögliche Routen:

Mainz - Koblenz

Trier - Koblenz

Speyer - Koblenz

 

Ticket nach Koblenz buchen

Mainz

Die Landeshauptstadt Mainz hat spannende Touristenattraktionen zu bieten. Zum Beispiel der imposante Mainzer Dom, der dank seiner Höhe von überall aus gut zu sehen ist. Die malerische Altstadt ist perfekt für einen Spaziergang inmitten von historischen Bauwerken. Die Zitadelle ist eine Barockfestung, die heute das Römisch-Germanische Zentralmuseum beherbergt. Hier erwarten Sie historische noch viele weitere historische Gebäude und Museen.

Mögliche Routen:

Kaiserslautern - Mainz

Worms - Mainz

Landau - Mainz

 

Ticket nach Mainz buchen

Trier

Trier ist die älteste urkundlich erwähnte Stadt in Deutschland und hat eine vielfältige Vergangenheit. In der Altstadt befinden sich römische und mittelalterliche Sehenswürdigkeit, voller Geschichte und Bedeutung. Das römische Stadttor Porta Nigra ist das Wahrzeichen der Stadt und gehört zum UNESCO Weltkultur Erbe. Der Hauptmarkt besticht durch seine Vielfalt an Stilrichtungen der Bauwerke.

Mögliche Routen:

Koblenz - Trier

Ludwigshafen - Trier

Mainz - Trier

 

Ticket nach Trier buchen

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.