sncb

Sind Sie auf der Suche nach SNCB-Bahntickets für Ihre nächte Reise nach Belgien? Auf Trainline finden Sie Tickets, indem Sie im Suchfeld Ihre Reisedaten eingeben. Wir zeigen Ihnen die verfügbaren SNCB-Fahrten mit den günstigsten Optionen.

Finden Sie im Folgenden weitere Informationen zu dem belgischen Bahnunternehmen SNCB wie zum Beispiel Routen, Fahrpläne oder Ticketarten.

SNCB

Entdecken Sie das belgische Schienennetz und die beliebtesten Strecken in Belgien und ins Ausland mit unserer Karte.

Die staatliche Eisenbahngesellschaft des Königreichs Belgien ist unter dem deutschen Namen Nationale Gesellschaft der Belgischen Eisenbahnen (NGBE), aber vor allem unter dem französischen Kürzel SNCB und dem niederländischen NMBS bekannt. Das Firmensymbol besteht aus dem sprachlich neutralen Buchstaben B, eingefasst von einem liegenden Oval.

Belgien verfügt über eines der dichtesten Schienennetze der Welt, und der sechsspurige Eisenbahntunnel der Brüsseler Nord-Süd-Eisenbahnlinie ist mit rund 1.200 Zügen pro Tag der verkehrsreichste der Welt.

Einige der am stärksten frequentierten Bahnhöfe sind Brussels Central, Brussels Midi, Gent St. Peter und Antwerp Central.

SNCB Züge

Das Schienennetz der SNCB bietet 4 verschiedene Zugtypen für das Reisen in Belgien.

Nationaler Schnellzug, der auf dem dichten Bahnnetz alle großen Städte des Landes miteinander verbindet. Alle Linien werden im Stundentakt betrieben und auf den wichtigsten Strecken entstehen durch die Überlagerungen dichtere Intervalle. Sämtliche Züge sind mit klimatisieren 2. und 1. Klasse versehen, behindertengerecht ausgestattet und es werden Fahrräder mitgenommen. Es gibt keine Sitzplatzreservierung.

Regionalzug, der kleinere Orte mit dem Intercitynetz sowie den großen Städten verbindet. Die Züge halten an allen Bahnhöfen und verfügen über 2. und 1. Klasse sowie ein Fahrradabteil. Gewisse Modelle haben Klimaanlage, Steckdosen und behindertengerechte Ausstattung.  Eine Sitzplatzreservierung ist nicht möglich.

Verstärkungszug während der Stoßzeiten. Diese "P"-Züge verkehren auf vielen belgischen Bahnstrecken und besitzen normalerweise 2. und 1. Klasse sowie ähnliche Ausstattungsmerkmale wie die Regionalzüge. Eine Sitzplatzreservierung ist nicht möglich.

S-Bahn-Zug im Ballungsraum Brüssel. Die Züge fahren in kurzen regelmäßigen Intervallen. Es gibt ein Fahrradabteil und die moderneren Triebwagen haben Klimaanlage, Steckdosen, Niederflur und behindertengerechte Ausstattung. Es gibt keine Sitzplatzreservierung.

SNCB Europe

Die belgische Landeshauptstadt Brüssel ist ein wichtiges Zentrum des europäischen Hochgeschwindigkeit-Fernzugverkehrs. Die unten genannten Hochgeschwindigkeitszüge bieten einen hochstehenden Reisekomfort, besitzen eine klimatisierte 2. und 1. Klasse sowie Barwagen. Gewisse Züge verfügen zudem über eine Businessklasse mit speziellen Serviceleistungen, behindertengerechte Ausstattung, WLAN und Steckdosen sowie einen Fahrradtransport.

  • Der Eurostar (EST) verbindet Brüssel mit Paris und durch den Kanaltunnel London.
  • Der TGV FRANCE - BELGIUM (TGV) verbindet Brüssel mit vielen französischen Städten.
  • Der THALYS (THY) verkehrt von Paris über Brüssel nach Köln oder Amsterdam.
  • Der INTERCITY BRUSSELS (IC B) verbindet Amsterdam mit Brüssel. Dieser fährt im Gegensatz zum Thalys auf konventionellen Bahnstrecken und die Fahrt dauert daher länger.
  • Der INTERCITYEXPRESS (ICE) verkehrt zwischen den großen Städten in Deutschland und mehreren Nachbarländern, darunter auch Brüssel.

SNCB Fahrplan

Um Belgien in all seinen Facetten zu erkunden, ist eine Zugreise zu empfehlen. Mit rund 1.200 Zügen pro Tag verfügt das Königreich über eines der dichtesten Schienennetze der Welt. In unserer Tabelle finden Sie eine Auswahl an Reisezeiten für verschiedene Ziele der SNCB.

RouteZüge pro TagErster ZugLetzter ZugDurchschnittliche FahrzeitUmsteigen
Brüssel Midi – Lüttich4300:2022:571h 00 minDirekt
Brüssel-Midi – Ostende2100:4023:071h 14 minDirekt
Brüssel-Midi – Namur4000:2022:331h 15 minDirekt
Brüssel-Midi – Tournai3705:1322:56

1h 12 min

Direkt
Brüssel-Midi – Mons4105:1323:5649 minDirekt
Brüssel-Midi – Zaventem Flughafen11004:0923:3924 minDirekt
Lüttich – Brüssel-Midi4504:4023:0443 minDirekt
Lüttich – Huy3604:5022:2121 minDirekt
Lüttich – Gouvy1306:0722:071 h 16 minDirekt
Lüttich – Mons3504:5623:042 h 19 minDirekt
Verviers – Brüssel-Midi2905:3322:381 h 29 minDirekt
Verviers – Lüttich4705:3322:3926 minDirekt
Verviers – Ostende1805:3322:382 h 47 minDirekt
Quievrain – Brüssel-Midi1805:1420:141 h 21 minDirekt
Mons – Brüssel-Midi4004:1922:1946 minDirekt
Dinant – Namur2605:0821:4529 minDirekt
Charleroi – Liège1906:0523:051 h 54 min1

 

*Beachten Sie, dass diese Fahrpläne nur Richtwerte sind und sich je nach Reisedatum ändern können.

Wissenswertes

Reisen mit Kindern

Kinder unter 12 Jahren können in SNCB Zügen umsonst und ohne Fahrkarte mitreisen, wenn sie in Begleitung der Eltern reisen. Es können pro Fahrgast bis zu 4 Kinder kostenlos mitfahren, ab dem 5. Kind muss jeweils eine Fahrkarte gekauft werden. Es gibt keinerlei Einschränkung bezüglich Reizeit, Ziel oder Wagenklassen. 

Fahrradmitnahme

Fahrräder können in SNCB Zügen mitgenommen werden, wenn Sie eine Fahrradkarte kaufen. Es gibt eine Fahrradkarte für eine einfache Fahrt und eine Fahrradtageskarte für einen ganzen Tag. Klappräder können kostenlos transportiert werden. 

Reisen mit Haustieren

Haustiere können umsonst mitgenommen werden, wenn sie in einem Korb, Käfig oder in einer Box (nicht größer als 30 x 55 x 30cm)  transportiert werden. Assistenzhunde können auch umsonst mitgeführt werden. Wenn Sie Ihr Haustier nicht in einem Korb oder Box transportieren, können Sie ein Haustierticket für nur 3€ kaufen. 

WLAN

WLAN ist an Bord der SNCB-Züge gratis über das My SNCB Netzwerk verfügbar. Das WLAN-Netzwerk ist öffentlich. Denken Sie daran, dass Daten, die Sie über dieses Netzwerk senden, abgefangen werden können. Ihre persönlichen Daten werden in einem separaten, besonders sicheren Teil des Netzwerks gespeichert.

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 172.000 smarte Reisen zu unternehmen.