Deutsche BahnSNCFTrenitalia
200 weitere
Finden Sie hier Informationen über den Bahnhof sowie Fahrpläne und buchen Sie Bahntickets ab und nach München Ost. Trainline bietet Verbindungen von mehr als 207 Bahn- und Fernbusunternehmen wie Deutsche Bahn in 44 Ländern an. Finden Sie mit Trainline die passende Verbindung ab München Ost.

Adresse

Orleansplatz 11 81667 München Deutschland

Öffnungszeiten

Montag07:00 - 20:00
Dienstag07:00 - 20:00
Mittwoch07:00 - 20:00
Donnerstag07:00 - 20:00
Freitag07:00 - 20:00
Samstag08:00 - 18:00
Sonntag08:00 - 18:00
Urlaub

München Ostbahnhof

München Ostbahnhof ist ein bedeutender Umsteigebahnhof für den Fern- und Nahverkehr. Er gehört zur Kategorie eins und ist damit einer der 21 wichtigsten Bahnhöfe in Deutschland. Dieses Zugzentrum im Münchener Stadtteil Haidhausen verfügt über 17 Gleise, davon zwei mit Verladeeinrichtungen für Autoreisezüge; fünf sind dem S-Bahn-Verkehr vorbehalten. Der München Ostbahnhof wird vor allem von Interregios, ECs und ICs aus und in Richtung Salzburg/Innsbruck und Italien frequentiert. Einzelne ICs fahren in Richtung Innsbruck und Wien. Nachtzüge sind täglich nach Berlin und Hamburg unterwegs, ebenso ein Autozug nach Hamburg. In gut fünf Stunden seid ihr in Verona oder in vier Stunden in Wien. Die Bedeutung des Bahnhofs zeigt sich auch an der Zahl der Reisenden: Mehr als 50 000 Fahrgäste verzeichnet der Bahnhof pro Tag. Öffentliche Transportmittel wie U-Bahn, Bus und Tram liegen direkt vor dem Haupteingang Orleansplatz. In 30 Minuten seid ihr mit der S-Bahn am Flughafen.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von München Ostbahnhof

Vom ursprünglichen Empfangsgebäude, das 1871 als Bahnhof Haidhausen eingeweiht wurde, steht heute nichts mehr. Dafür ist der Bahnhof München Ost, wie er seit 1876 heißt, einer der innovativsten, mit ungewöhnlichen Details: Dazu zählen die halbrunden Tonnendächer der Bahnhofshalle in der U-Bahn, an denen freihängende Lichtbänder mit historischen Darstellungen und Texten des ehemaligen Bahnhofs Haidhausen angebracht sind. Hochmodern sind auch die rund 20 Geschäfte, von denen sich die meisten in der Einkaufspassage im Untergeschoss befinden. In den zahlreichen Restaurants findet ihr typische bayerische Spezialitäten wie Weißwurst mit süßem Senf und Brezeln, die jeden Hunger bezwingen. Wenn ihr zum Hauptausgang Orleansplatz rausgeht, seid ihr in sieben Minuten am Drehleiertheater. Seit 40 Jahren gibt es dieses kleine, aber feine Kabarett, in dem Künstler wie Konstantin Wecker, Bruno Jonas, BAP oder Georg Ringsgwandl ein- und ausgehen.

Auf der anderen Seite, gleich hinter dem Bahnhof, erstreckt sich ein riesiges Gelände, ehemals Kultfabrik, das jetzt zwar einer neuen Nutzung zugeführt wird, aber noch ein paar interessante Sehenswürdigkeiten bietet. In fünf Minuten seid ihr über den hinteren Bahnhofseingang Friedrichstraße in der Atelierstraße, wo ihr auf die Kunst-Location whiteBOX stoßt. In dieser Kunsthalle haben schon Yoko Ono und Andrea Contin ihre Werke gezeigt, so dass sie auch international viel Beachtung erfährt. Falls euch etwas sportlich zumute ist, seid ihr in einer Minute im Heavens Gate, wo ihr euch im Klettern und Boldern üben könnt. Gleich daneben ist die Tonhalle, wo es Münchens größten Nachtflohmarkt gibt. Acht Fußminuten später lohnt sich ein Blick in die Bayerische Volkssternwarte mit Planetarium. Besonders interessant sind die Abendführungen, Münchener Sternstunden genannt.


Top Strecken ab München Ost

DauerErster und letzter ZugBahnverbindungen pro Tag
nach Salzburg Hbf1h 32min0:58 – 23:5926
nach Roma Termini8h 43min7:44 – 23:4114
nach Rosenheim27min1:38 – 23:5957
nach Venezia Santa Lucia6h 25min6:21 – 23:5916
nach Wien3h 56min0:58 – 23:5919
nach Mühldorf (Oberbay)51min0:58 – 23:3729

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.