Deutsche BahnSNCFTrenitalia
Finden Sie hier Informationen über den Bahnhof sowie Fahrpläne und buchen Sie Bahntickets ab und nach Landshut (Bay) Hbf. Trainline bietet Verbindungen von 87 Bahngesellschaften wie Deutsche Bahn in 24 europäischen Ländern an. Finden Sie mit Trainline die passende Verbindung ab Landshut (Bay) Hbf.

Adresse

Bahnhofsplatz 1 84032 Landshut Deutschland

Öffnungszeiten

Montag06:00 - 18:00
Dienstag06:00 - 18:00
Mittwoch06:00 - 18:00
Donnerstag06:00 - 18:00
Freitag06:00 - 18:00
Samstag07:00 - 14:00
Sonntag10:00 - 17:30
Urlaub

Landshut Bay Hauptbahnhof

Mit knapp 70 000 Einwohnern ist Landshut in Südbayern keine allzu große Stadt, dafür bietet sie so viele Baudenkmäler, dass man den Eindruck gewinnt, durch ein Museum zu spazieren. Davon ist allerdings im Landshut Bayern Hauptbahnhof nicht viel zu spüren. Das Bahnhofsgebäude von 1954 ist ein schlichter Zweckbau. Das ursprüngliche Empfangsgebäude von 1858 stellte sich rasch als zu klein heraus, so dass der Bahnhof samt Gleisanlage verlegt und neu gebaut werden musste. Diese Anlage wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Vom Ursprungsbahnhof ist nur noch das denkmalgeschützte Empfangsgebäude vorhanden. Landshut Bayern Hauptbahnhof ist mit seinen sieben Bahngleisen eine stark frequentierte Station, die täglich von rund 120 Zügen bedient wird. Den EuroCity nach Prag verlor der Bahnhof, als der alex (Arriva-Länderbahn-Express) die Strecke übernommen hat. Im Zweistundentakt pendelt der alex zwischen München und Hof. Im Stundentakt hält der Donau-Isar-Express von München nach Passau, während der Regional-Express München-Nürnberg im Zweistundentakt fährt. Stündlich bedienen die Regionalbahnen die Strecke zwischen Freising und Landshut.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Hauptbahnhofs Landshut Bay 

Mit seinem gotischen Stadtbild, den vorindustriellen Bauensembles, den vielen Baudenkmälern ist Landshut von großer kulturhistorischer Bedeutung, nicht nur in Bayern. Landshuts Geschichte begann vor über 7000 Jahren und die Stadt hat im frühen Mittelalter ihre Blütezeit erlebt. Zu jener Zeit wurde mit dem glanzvollsten Bau begonnen, der Martinskirche. Nach 120 Jahren Bauzeit war sie 1500 vollendet. Sie ist einer der bedeutendsten gotischen Monumentalbauten in Süddeutschland. Der Kirchturm ist mit 130,1 Metern der höchste Backsteinturm der Welt. Diesen atemberaubenden Anblick solltet ihr euch nicht entgegen lassen. Ihr seid vom Bahnhof in einer halben Stunde zu Fuß in der Altstadt. Der Bus am Bahnhof bringt euch in zehn Minuten ins historische Zentrum.

Schräg gegenüber der Kirche liegt die Alte Post, ein ehemaliges Landständehaus, wo Vertreter des Adels, der Geistlichkeit und Bürger tagten. Die Fassade mit ihren Fürstenfiguren zwischen den Fenstern zeigen wichtige Persönlichkeiten des Hauses Wittelsbach. In diesem Haus wurde 1868 der Maler Max Slevogt geboren. Wenn ihr jetzt noch ein paar Meter weiter in die Ländgasse geht, kommt ihr zum mittelalterlichen Ländtor, einem alten Stadttor. Über die Theaterstraße geht es zurück in die Altstadt. Da es hier von urigen Kneipen und Wirtsstuben nur so wimmelt, wird es Zeit für ein paar kulinarische Köstlichkeiten, echt bayerisch, versteht sich. Pichelsteiner Eintopf, Leberkäs und natürlich die berühmte Weißwurst sorgen für eine wohligis, sattes Gefühl. Dann schafft ihr auch noch die paar Meter ans Ende der Altstadt, wo die Heilig-Geist-Kirche von 1407 den Abschluss des historischen Altstadtkerns bildet. Die spätgotische Hallenkirche ist heute Teil der Museen der Stadt Landshut und wird als Ausstellungsraum für sakrale und weltliche Kunst genutzt.


Top Strecken ab Landshut (Bay) Hbf

DauerErster und letzter ZugBahnverbindungen pro Tag
nach München Hbf43min4:38 – 23:3543
nach Regensburg Hbf36min0:51 – 23:3531
nach Dingolfing19min0:13 – 22:1520
nach Freising18min4:38 – 23:3557
nach Moosburg10min4:38 – 23:3541
nach Salzburg Hbf2h 06min4:38 – 22:4834

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.