Deutsche BahnSNCFTrenitalia
Finden Sie hier Informationen über den Bahnhof sowie Fahrpläne und buchen Sie Bahntickets ab und nach Herlasgrün. Trainline bietet Verbindungen von 87 Bahngesellschaften wie Deutsche Bahn in 24 europäischen Ländern an. Finden Sie mit Trainline die passende Verbindung ab Herlasgrün.

Adresse

Bahnhofstr. 5 08543 Pöhl Deutschland

In Pöhler, einer Gemeinde im Vogtland in Sachsen, befindet sich der Bahnhof Herlasgrün. Der Trennungsbahnhof ist Teil der Bahnstrecke Leipzig–Hof.

 

Eröffnet wurde dieser Haltepunkt noch im Jahre 1851 im Zuge der feierlichen Eröffnung der Bahnstrecke Leipzig–Hof. Anfangs bestand das Bahnhofsgelände aus fünf Gleisen, dem Empfangsgebäude und den Güteranlagen mit Güterschuppen, Laderampe und Ladestraße. Heute verfügt der Herlasgrüner Bahnhof über vier Bahnsteiggleise, auf denen reger Verkehr herrscht.

Von dem Bahnhof Herlasgrün können per Direktverbindung viele beliebte Reiseziele der Umgebung erreicht werden. Einige davon sind Zwickau, die viertgrößte Stadt in Sachsen und ein Oberzentrum im südwestlichen Teil des Landes. Die Fahrtdauer von dem Herlasgrüner Bahnhof bis zu dem beliebten sächsischen Touristenzentrum Zwickau beträgt dabei nur eine halbe Stunde.

 

In unmittelbarer Nähe des Bahnhofs lässt sich trotz Beschaulichkeit der Gemeinde vieles entdecken. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten ist das imposante, spätgotische Schloss Netzschkau, das älteste Schloss des Vogtlandes. Vom Schlosspark sind es nur wenige Schritte bis zur berühmten Göltzschtalbrücke, eine an ein Kolosseum erinnernde Ziegelsteinbrücke.

 

Direkt am Bahnhof Herlasgrün stehen Parkplätze und Fahrradstellplätze zur Verfügung. Der Bahnhof kann problemlos mit Fahrzeugen des öffentlichen Personennahverkehrs erreicht werden.


Top Strecken ab Herlasgrün

DauerErster und letzter ZugBahnverbindungen pro Tag
nach Hermsdorf-Klosterlausnitz1h 59min5:41 – 22:1516

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.