Deutsche BahnSNCFTrenitalia
Finden Sie hier Informationen über den Bahnhof sowie Fahrpläne und buchen Sie Bahntickets ab und nach Neuwied. Trainline bietet Verbindungen von 87 Bahngesellschaften wie Deutsche Bahn in 24 europäischen Ländern an. Finden Sie mit Trainline die passende Verbindung ab Neuwied.

Adresse

Augustastr. 33 56564 Neuwied Deutschland

Öffnungszeiten

Montag07:00 - 12:4513:45 - 17:00
Dienstag06:00 - 15:0015:45 - 20:00
Mittwoch07:00 - 12:4513:45 - 17:00
Donnerstag06:00 - 15:0015:45 - 19:30
Freitag07:00 - 12:4513:45 - 17:00
Samstag09:30 - 15:00
Sonntag09:30 - 15:00
Urlaub

Bahnhof Neuwied

Der Bahnhof Neuwied, 1869 eröffnet, ist mit dem Bahnhof Engers einer der Drehscheiben des Personennahverkehrs der rheinland-pfälzischen Stadt Neuwied. Er liegt an der Rheinstrecke und ist der Ausgangspunkt der Bahnlinie Neuwied–Koblenz. Neuwied, eingebettet in einer satten grünen Landschaft im romantischen Rheintal, liegt am Fuße des Westerwaldes. Die Stadt bietet nicht nur herrliche naturnahe Erlebnisräume, sondern fasziniert auch mit historischen Bauten, Burgen, Schlössern und kulturellen Höhepunkten. Neuwied kann auch feiern, sei es die Heddesdorfer Pfingstkirmes, das im Juli stattfindende Stadtfest, im August die Neuwieder Kulturnacht oder der traditionelle rheinische Karneval.

Neuwied liegt ziemlich genau in der Mitte von Europas längstem Fluss, dem Rhein, und besitzt einen bekannten Schutzdeich, dessen Deichmauer zu den bedeutenden historischen Bauten gehört, wie auch das Neuwieder Schloss, das Jagdschloss Nordhausen und das Schloss Engers. Das im Jahr 1799 erbaute Schlosstheater bietet ein vielseitiges Theaterprogramm, und die ehemalige Abtei Rommersdorf ist Austragungsort der sommerlichen Rommersdorf-Festspiele. Neuwied besitzt zudem einige interessante Museen wie das Röntgen-Museum oder Deutsche Flippermuseum mit seinen über 60 Flipperautomaten. Die Stadt reizt auch mit den herrlichen Parkanlagen wie dem zu einem Spiel- und Erlebnispark umgestaltete Neuwieder Schlosspark oder dem Englischen Garten in der Abtei Rommersdorf. Dazu kommt der Rhein-Westerwald Naturpark und über 200 km Rad- und Wanderwege.

Ausstattungsmerkmale Bahnhofs Neuwied

Der  Neuwieder Bahnhof wurde im Jahr 2011 modernisiert und besitzt mit den zwei Aufzügen barrierefreien Zugang zu den drei Bahngleisen. Er wird vom Rhein-Erft-Express sowie der Rhein-Erft-Bahn (Mönchengladbach–Koblenz) und der RheingauLinie (https://www.trainline.de/bahn-fahrplan/neuwied-nach-frankfurt-main-hbf) bedient. Im modernisierten Empfangsgebäude befinden sich das Reisezentrum der Deutschen Bahn, ein Reisebedarfsladen und Toiletten. Auf dem angrenzenden Bahnhofsvorplatz gibt es einen Busbahnhof, der von verschiedenen Stadt- und Regionalbussen angefahren wird. Hier befinden sich auch Fahrradstellplätze und rund 100 Park&Ride Plätze.


Top Strecken ab Neuwied

DauerErster und letzter ZugBahnverbindungen pro Tag
nach Köln Hbf1h 13min4:37 – 23:2451
nach Köln/Bonn Flughafen59min4:37 – 23:2437
nach Frankfurt (Main) Hbf1h 48min4:37 – 23:2452
nach Köln1h 10min4:37 – 23:2451
nach Trier Hbf1h 53min5:37 – 22:3734
nach Koblenz Bahnhof5h 17min5:09 – 23:2419

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.