Deutsche BahnSNCFTrenitalia

Das Regio Spezial 2

Das REGIO Spezial Ticket der Deutschen Bahn ist für eine Person gültig, allerdings können Kinder von sechs bis vierzehn Jahren in Begleitung ihrer Eltern, Großeltern, deren Lebenspartner oder eines Vormunds kostenlos mitfahren. Die Fahrkarte ist hinsichtlich des Zeitfensters und der Transportarten ausschließlich für die gebuchte Verbindung gültig. Insbesondere bei einer Fahrradtour durch die Weinberge lohnt sich das Ticket, denn Fahrräder können montags bis freitags ab 9 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen kostenlos mitgenommen werden. Dies gilt auch für kleine Hunde. Vierbeiner, die zu groß für einen Transportbehälter sind, zählen allerdings als Mitfahrer.

Regio Spezial 2: Alle Infos

Das Regio Spezial 2 gilt für 1 Person.

Gebuchte SÜWEX-Verbindung der RE-Linie 1

 

 

Reisezeiten gemäß der gebuchten Zugverbindung

Regio Spezial 2: Preise

Reisende Preis 2. Klasse
1 Person 24€*

 

*Preise sind vom 08.08.2018 und können sich seitdem verändern haben.

Vorteile des Regio Spezial 2 Tickets

Ein Familienausflug nach Mannheim, Saarbrücken oder Cochem: Kinder zwischen sechs und vierzehn Jahren fahren mit ihrem Vormund kostenlos mit, Kinder unter sechs Jahren reisen immer kostenlos mit

Der frühe Vogel schnappt sich das günstigste Ticket: Das REGIO Spezial ist bereits ab 7€* erhältlich. Allerdings steht immer nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. Daher lohnt es sich, bei der Buchung schnell zu sein


Kleine Hunde reisen kostenlos mit – so haben Bahnfahrer ihren Liebling immer dabei

Fragen & Antworten zum Regio Spezial 2 Ticket

Haben Sie noch Fragen zum Regio Spezial 2 Ticket? Hier finden Sie die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Kunden erhalten das Ticket im Internet, zum Beispiel über Trainline, am Fahrkartenschalter oder Deutsche Bahn Automaten. Langzeitplaner und Spontane profitieren gleichermaßen von dem Angebot, denn das REGIO Spezial kann bis zu drei Monate im Voraus und bis zu einem Tag vor der Abreise gekauft werden.

Onlinetickets, die mit der App gekauft wurden, müssen nicht extra ausgedruckt werden. Hier müssen Reisende nur darauf achten, dass ihr Smartphone ausreichend Akku hat, um die Fahrkarte jederzeit vorzeigen zu können.

 

 

 

 

Kinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren, die alleine reisen, zahlen nur den halben Fahrpreis. Wenn Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern unterwegs sind, müssen sie kein zusätzliches Ticket lösen.

 

 

 

Kleine Hunde fahren kostenlos mit, größere werden als Mitreisende gezählt und benötigen ein eigenes Ticket.

 

 

 

 

 

 

Mögliche Ausflüge mit dem Regio Spezial 2

Für wenig Geld fahren Reisende mit dem Zug in die älteste Stadt Deutschlands: Tier. Nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt thront die Porta Nigra mitten in der Trierer Innenstadt. Weitere römische Bauten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, sind das Amphitheater, die Kaiser- und Barbarathermen sowie die Römerbrücke, die älteste römische Brücke nördlich der Alpen. Ebenfalls mit dem Aktionsticket erreichbar ist Saarbrücken. Deftige Gerichte mit französischem Einfluss stehen im Saarland bei Traditionsrestaurants auf der Speisekarte. Dibbelabbes, Schwenkbraten und Lyoner Ringwurst sind nur einige der lokalen Spezialitäten, die auf Besucher warten. Kartoffeln heißen hier übrigens Grumbeeren. In Kaiserslautern ließ Kaiser Friedrich I. Barbarossa dort, wo heute das Rathaus steht, eine Burg zu seiner Pfalz ausbauen. Daher wird Kaiserslautern auch Barbarossastadt genannt. Wie der Name bereits verrät, sollten Weinliebhaber Neustadt an der Weinstraße einen Besuch abstatten. In einem Café inmitten der von Fachwerkhäusern gekennzeichneten Altstadt können Urlauber lokale Weine probieren. In Mannheim bietet sich ein Spaziergang rund um den Friedrichsplatz an. Auf dem Platz befindet sich der sechzig Meter hohe Wasserturm im Neubarock-Stil. Wasserspiele, Statuen und Parkanlagen im Jugendstil zieren seine Umgebung. Auch der blumenreiche Luisenpark, Herzogenriedpark mit seinem Tiergehege und der Waldpark sind einen Ausflug wert. Das Schloss der Universitätsstadt ist die größte geschlossene Barockanlage in Europa. Als Vorlage diente das Schloss in Versailles. 

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.