SNCFOUIGOEurostar
200 weitere
Der beste Preis für Ihre Reise

Vergleichen und buchen Sie Bahn- und Bustickets für Eurostar, SNCF, Deutsche Bahn, Trenitalia und Renfe sowie über 200 weitere Anbieter.

Holen Sie sich Rabatte und Punkte

Wir akzeptieren alle gängigen Rabatt- und Treuekarten.

Einfach buchen und verwalten

Finden, buchen, ändern oder stornieren Sie Ihre Tickets in wenigen Sekunden.

Sicher bezahlen

PayPal, ApplePay, Visa, Amex und alle internationalen Kreditkarten werden akzeptiert.

cff

Wer in der Schweiz günstig reisen möchte, sollte sich definitv die Sparbillette der SBB genauer anschauen. Mit dieser Billette sparen Sie bis zu 70% auf den Standardpreis eines Bahntickets. Auf Trainline können Sie ganz einfach Ihr Ticket buchen.

SBB Sparbillette

Sparbilletten sind die ermäßigten Fahrkarten der SBB, dem größten Bahnunternehmen in der Schweiz. Mit der Sparbillette können Sie bis zu 70% Rabatt auf vielen Strecken in der Schweiz erhalten. Anstatt beispielsweise 20,34€ für ein Ticket von Lausanne nach Genf (normaler Tarif für die 2. Klasse), erhalten Sie ein ermäßigtes Ticket für 6,25€ *.

Die Sparbillette ist nur auf gewählten Strecken gültig und bei Kontrollen muss der Personalausweis vorgezeigt werden. Es gibt nur eine bestimmte Anzahl an verfügbaren Sparbilletten, deswegen lohnt es sich, früh zu buchen!

Dieses Angebot ist in der 1. und 2. Klasse erhältlich und kann mit einem SBB-Abonnement (wie dem Halbtax) kombiniert werden. Das Sparbillett ist nur für den gebuchten Reisetag und die gewählte Verbindung gültig.

* Die am 14. Juni 2019 veröffentlichten Preise sind in Euro angegeben und können sich ändern. Änderungen oder Umtauschanträge müssen bei der Buchungsfirma eingereicht werden.

SBB Sparbillette International

Wollen Sie von der Schweiz mit dem Zug nach Europa reisen? Sparen Sie beim Buchen Ihrer Tickets mit der Sparbillette International.

Italien, Deutschland, Österreich ... Reisen Sie von der Schweiz in mehrere europäische Länder zu reduzierten Preisen, mit dem internationalen SBB-Sparbillett für reduzierte Preise.


Wie bei dem inländischen SBB Sparbillett sind sie nur für den Tag, die Stunde und den reservierten Zug gültig und für einzelne Fahrten in der 1. und 2. Klasse verfügbar.


Sie können jedoch nicht mit anderen Ermäßigungen kombiniert werden.

Sparbillette kaufen

So buchen Sie eine Sparbillette auf unserer Website oder auf unserer App.

 

  1. Geben Sie die gewünschte Route, das Datum und die Uhrzeit der Abfahrt in unserem Suchformular ein.
  2. Prüfen Sie, ob das Sparbillett für den gewünschten Zeitraum verfügbar sind. Wenn Sie eine Reise auswählen, wird der Tickettyp auf der rechten Seite angezeigt, sodass Sie überprüfen können, ob es sich um eine Sparbillette oder ein Standardticket handelt.
  3. Wählen Sie die ihre gewünschte Fahrt aus und buchen Sie. Das Ticket wird Ihnen als E-Mail zugeschickt.

Günstig reisen in der Schweiz

Buchen Sie Ihr Ticket im Voraus

Denken Sie daran Ihr Ticket einige Wochen im Voraus zu buchen, um den bestmöglichen Preis zu erhalten. Die Anzahl an verfügbaren Sparbilletten pro Strecke ist begrenzt und mit zunehmender Auslastung des Zuges, steigen somit auch die Ticketpreise. Hier lohnt es sich auch so früh wie möglich die Tickets für Ihre Reise zu buchen.

Nutzen Sie ein SBB-Abonnement

Die SBB bietet verschiedene Abonnements je nach Bedürfnis. Wählen Sie zwischen General-Abo, Halbtax-Abo, Strecken-Abo und vielen anderen Abonnements. Damit sparen Sie jede Menge bei der Buchung Ihrer Bahntickets. 

Kaufen Sie eine Spartageskarte

Wollen Sie einen Tag lang durch die ganze Schweiz fahren und dabei so günstig wie möglich reisen? Dann ist die Spartageskarte genau das Richtige für Sie. Je früher Sie die Spartageskarte kaufen, desto günstiger ist sie. Sie ist nicht nur in der 2. sondern auch für die 1. Klasse erhältlich. 

Besuchen Sie unsere Bahnangebote Seite

Informieren Sie sich über Angebote und Rabatte auf unserer Seite für Bahnangebote. Hier finden Sie aktuelle Angebote von verschiedenen Bahnunternehmen in Europa. 

Häufig gestellte Fragen

Beim Kauf der Sparbillette müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihr Geburtsdatum angeben und bei der Prüfung einen Personalausweis vorlegen.

Außerdem ist die Sparbillette nur für das Datum, die Uhrzeit und die Fahrt in der gewählten Route gültig. Stellen Sie sicher, dass Sie zum ausgewählten Zeitpunkt reisen können. 

Die Anzahl der angebotenen Sparbilletts ist begrenzt. Je früher Sie buchen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie ein Angebot für die gewünschte Route oder den gewünschten Zeitraum finden. Ermäßigte Tickets können frühestens 60 Tage vor dem gewünschten Reisedatum gekauft werden.

Ja, Sie können die Sparbillette mit dem Halbtax-Abo, Junior- und Kinderkarten kombinieren.

Ja, die Sparbillette gilt je nach Verfügbarkeit in der 1. und 2. Klasse. Und gute eine Nachricht: Je nach Strecke, sind reduzierte Tickets in der 1. Klasse manchmal günstiger als Tickets für die 2. Klasse mit regulärem Preis.

Grundsätzlich werden Sparbilletten weder umgetauscht noch erstattet.

Wenn Sie jedoch den Zug verpasst haben, für den Sie eine Sparbillette gekauft haben oder wenn Sie zu einem anderen Zeitpunkt reisen möchten, können Sie ein Ticket zum normalen Tarif kaufen und erhalten eine Rückerstattung für die Sparbillette nach der Reise. Dazu müssen Sie das freigegebene Original-Ticket zusammen mit einer Bescheinigung des Kontrollpersonals und dem Ticket zum normalen Tarif vorlegen. Nur Tickets für die identische Strecke werden erstattet. Zusätzlich wird eine Verwaltungsgebühr von 5 € erhoben.

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 172.000 smarte Reisen zu unternehmen.