RenfeALSArenfe-SNCF
Keine Buchungsgebühren, keine versteckten Kosten

Wir verkaufen Bahntickets zum gleichen Preis wie die Bahnunternehmen.

Angebote vergleichen und bei der Buchung kombinieren

Wir arbeiten mit 207 Bahn- und Fernbusunternehmen in 44 Ländern zusammen.

Rabattkarten nutzen

Nutzen Sie Rabatt- und Bonuskarten.

Sicher bezahlen

Zahlen Sie sicher mit PayPal, Amex und allen anderen internationalen Kreditkarten.

Bahnhöfe Blanes Bahnhof
Bahnunternehmen DB, Renfe
Flughäfen Girona Airport, Barcelona El Prat
Öffentlicher Verkehr Zug, U-Bahn, Bus, Taxi
Fahrkarten und Rabatte

DB BahnCard

Mit dem Zug nach Lloret de Mar: Reisen Sie zur Top-Destination für Partylöwen, Badenixen und Wanderfreunde an der Costa Brava.

Zug nach Lloret De Mar

Quer durch Westeuropa reisen Sie mit dem Zug nach Lloret de Mar. Die beliebte Destination für Partygänger aus aller Welt besticht neben seinen zahlreichen, hochklassigen Clubs, Bars und Restaurants auch durch seine Traumstrände und das hügelige Hinterland. Ein Besuch von Lloret de Mar lässt sich auch mit einer Stippvisite in Barcelona verbinden, denn die Metropole liegt nur eine Autostunde von der mediterranen Feriendestination entfernt. Bei Trainline fallen für Sie keine Buchungsgebühren an und bezahlen können Sie komfortabel mit Visa, Amex, Mastercard und Paypal.

 

Buchen Sie Ihre Zugreise nach Lloret de Mar

Obwohl Lloret de Mar nicht direkt an ein Schienennetz angeschlossen und somit eine direkte Reise mit dem Zug nach Lloret de Mar nicht möglich ist, befindet sich die Stadt an der Costa Brava in direkter Nähe zweier Hauptstrecken nach Barcelona und Frankreich. Ein Nahverkehrszug nach Barcelona hält im Hauptbahnhof der nahegelegenen Stadt Blanes. Die 7,4km von Blanes nach Lloret de Mar können mit dem Auto oder mit dem Bus in etwa 16 Minuten zurückgelegt werden.

Die wohl einfachste Variante um mit dem Zug nach Lloret de Mar zu gelangen, erfolgt mittels Anfahrt über den Hauptbahnhof Barcelona-Sants, von wo Sie auf den Nahverkehrszug (erkennbar am umgekehrten weißen C auf rotem Kreis) C-1 nach Blanes umsteigen. Die Linie verkehrt von 06:00 bis 22:30 Uhr alle 30 Minuten und die Fahrzeit beträgt 2 Stunden und die Fahrt kostet etwa 4 €.

Von deutschen Städten verkehren zahlreiche Zugreisen nach Barcelona. Von München beispielsweise startet das Bahnunternehmen Eurolines France, dessen Züge die Strecke von 1056km in 15 Stunden und 42 Minuten zurücklegen. Auch Berlin bietet mit den Anbietern ALSA, Deutsche Bahn, Eurolines France, Ouibus, Isilines, Renfe-SNCF, TGV Lyria, Thalys und WFB eine enorme Auswahl an Bahnunternehmen. Von Berlin aus werden die 1500km in 19 Stunden und 3 Minuten zurückgelegt.

 

Öffentliche Verkehrsmittel in Lloret de Mar

Der Stadtbus von Lloret de Mar verfügt über ein gut ausgebautes Busnetz und ermöglicht so das bequeme Erreichen aller Stadtviertel. Auch die umfangreiche Taxiflotte bringt Sie innerhalb kürzester Zeit an jeden beliebigen Zielpunkt. Die zahlreichen öffentlichen Parkplätze eignen sich gerade für ein Mietauto sehr gut und garantieren entspanntes Einparken in günstigen Lagen. Fahrrad- und E-Bike-Verleihe ermöglichen Ihnen das sportliche Erkunden von Lloret de Mar an der frischen Luft. Eine Besonderheit der Küstenstadt ist die Open Garden Tour. Die kombinierte Rundfahrt mit Cabrio-Bus, Bimmelbahn und Schiff führt sie zu den botanischen Gärten Marimurtra und Pinya de Rosa und zeigt Ihnen die schönsten Plätze an der Costa Brava.

Bus: Im Westteil der Stadt liegt das Busterminal, von wo aus Sie die nähere Umgebung bereisen und zum Flughafen in der nördlich gelegenen Stadt Girona gelangen können. Der Stadtbus LloretBus verfügt mit den Linien L3, L11, L12, L13 und L2/L660 über 5 Linien, die Sie in jedes Stadtviertel bringen. Die ersten Busse starten um 07:30 Uhr, während die Letzten um 21:30 Uhr fahren. Nachts und früh am Morgen verkehrt kein Bus. Am Busbahnhof können Sie Mehrfahrkarten kaufen. Verschiedene Pakete stehen Ihnen dabei zur Verfügung: T10 erlaubt 10 Fahrten und kostet 10,60 €, die Monatskarte ermöglicht während 30 Tagen unbegrenzte Transporte und kostet 23,85 €, die Seniorenkarte ist mit unbegrenzten Fahrten für 5 € erhältlich und der Studentenpass kostet 30 €.

Taxi: An 4 Taxiständen lassen sich die 41 weißen Stadttaxis anfordern. Der Grundpreis von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr beträgt 4,30 € und 1,36 € pro angefangenem Kilometer. Der Grundpreis während der Nacht von 20:00 Uhr bis 08:00 Uhr beträgt 4,70 € und 1,46 € pro angefangenem Kilometer. Kontakt: (+34) 972 362 525 / (+34) 972 362 000.

Fahrrad: Fahrräder und E-Bikes können bei verschiedenen Verleihern gemietet werden. So bietet beispielsweise die Firma Aleks Rent verschiedene Fahrzeuge zwischen 15 € und 40 € an.

 

Urlaub in Lloret de Mar

Lloret de Mar ist weltweit bekannt als Hotspot für Feierliebhaber und Clubgänger. Angesagte Clubs wie St.Trop' Disco, Moef Gaga oder Disco Tropics versprechen mit bekannten DJs, Schaumkanonen und spektakulären Lasershows intensive Partynächte. Partylöwen brauchen keine Adressen, denn um zu den vielen Clubs, Bars und Restaurants zu gelangen, folgt man einfach den feiernden Massen auf der Straße. Aber auch für Sonnenanbeter ist Lloret de Mar eine Destination erster Güte. Lloret de Mar verfügt über 5 unterschiedliche Strände und alle haben gemeinsam, dass sie sehr sauber sind und täglich gereinigt werden. Der Hauptstrand LLoret, Fenals, Cala Boadella, Santa Cristina und Canyelles versprechen feine Sandstrände und azurblaues Meer. Je nach Strandabschnitt umsäumen auch Nadelwälder und Felsklippen die Küsten. Cala Boadella ist dabei ein Geheimtipp, denn selbst in der Hochsaison ist der Strand ruhig und verzaubert mit malerischen Felsen und satten Wäldern.

Nicht nur für Party, Sonne und Meer empfiehlt sich ein Besuch in Lloret de Mar, sondern auch für schöne Sehenswürdigkeiten. So ist der Garten Els jardins de Santa Clotilde eine grüne Oase mit charakteristischen Zypressen und altertümlichen Büstenfiguren. Auf dem Hügel Puig de Castellet oberhalb von Lloret de Mar befindet sich ein Aussichtspunkt über die Stadt sowie eine Ausgrabungsstelle einer iberischen Befestigungsanlage. Unterkünfte für Strandbesucher und Partygänger gibt es in der ganzen Stadt. Wer es ruhiger mag, dem empfehlen sich die zahlreichen Unterkünfte im hügeligen Hinterland oder nahe den etwas entlegeneren Strandabschnitten. Die Auswahl reicht dabei von Hotels über Pensionen und Ferienhäuser bis zu Campingplätzen. Die etwas abseits gelegenen Unterkünfte sind in aller Regel günstiger als jene mitten in der Stadt. Aufgrund der überschaubaren Größe der Stadt können alle relevanten Sehenswürdigkeiten und Einrichtungen auch bequem zu Fuß erreicht werden.

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.