Deutsche BahnSNCFTrenitalia
200 weitere
Der beste Preis für Ihre Reise

Vergleichen und buchen Sie Bahn- und Bustickets für Deutsche Bahn, Flixbus und über 200 weitere Anbieter.

Holen Sie sich Rabatte und Punkte

Wir akzeptieren die BahnCard und alle anderen wichtigen Rabattkarten.

Einfach buchen und verwalten

Finden, buchen, ändern oder stornieren Sie Ihre Tickets in wenigen Sekunden.

Sicher bezahlen

PayPal, ApplePay, Visa, Amex und alle internationalen Kreditkarten werden akzeptiert.

Streckenübersicht
Durchschnittl. Fahrzeit9h 29min
Preisspanne€ 69.00 - € 157.00
Entfernung501km
BahnunternehmenDB,
Erste und letzte Züge
Abfahrt erster Zug04:58
Abfahrt letzter Zug22:30
Schnellste Reise
Schnellste Verbindung6h 54min
Umst.1 Umst.
Bahnhöfe
AbfahrtsbahnhofBad Rappenau
ZielbahnhofLyon

Abfahrtszeiten von Bad Rappenau nach Lyon

Erfahre die Abfahrtszeiten von Bad Rappenau nach Lyon am Tuesday, 12th Mar 2019. Für den vollständigen Fahrplan oder um spätere Zeiten oder Tage anzuzeigen, klicken Sie hier.
10:37
19:26
Bad Rappenau
Lyon
8h 49min
8 Umst.
12:30
19:34
Bad Rappenau
Lyon
7h 04min
3 Umst.
12:30
19:56
Bad Rappenau
Lyon
7h 26min
1 Umst.
12:37
19:56
Bad Rappenau
Lyon
7h 19min
3 Umst.
13:27
20:56
Bad Rappenau
Lyon
7h 29min
4 Umst.

Deutsche Bahn, ICE (Intercity Express), IC (Intercity) und TGV Lyria Züge von Bad Rappenau nach Lyon

Sie können von Bad Rappenau nach Lyon mit Deutsche Bahn, ICE (Intercity Express), IC (Intercity) und TGV Lyria fahren. Bitte beachten Sie, dass diese Züge möglicherweise nicht direkt von Bad Rappenau to Lyon fahren, also überprüfen Sie, ob Sie auf der Fahrt umsteigen müssen, wenn Sie nach Tickets suchen.

FotoJoachimKohlerBremen, lizensiert CC BY-SA 4.0

Der Konzern 'Deutsche Bahn' unterliegt dem deutschen Staat und kontrolliert den Großteil des gesamten Bahnverkehrs in Deutschland und auch in vielen Grenzgebieten des Landes. Pro Jahr befördert die Deutsche Bahn mehrere Milliarden Fahrgäste und viele der Bahnhöfe in Deutschland werden ausschließlich von Zügen bedient, die zur Flotte des Staatsunternehmens gehören. Mehr Informationen:

FotoNelso Silva, lizensiert CC BY-SA 2.0

Hochgeschwindigkeitszug der Deutschen Bahn, Maximalgeschwindigkeit 330 km/h. Der ICE verkehrt zwischen großen Städten und wird auch für grenzüberschreitende Fahrten in Nachbarländer wie Österreich, Frankreich und Dänemark eingesetzt. Ausgestattet ist der ICE mit Klimaanlage, Speisewagen oder Bordbistro, Steckdose am Platz und einem speziellen Kinderabteil - eine komfortable Reise ist also garantiert. Zudem gibt es spezielle Arbeitsbereiche mit Mobilfunkverstärkern, die das Telefonieren durch verbesserten Handyempfang während der Fahrt vereinfachen, sowie Ruhebereiche, in denen das Telefonieren und laute Gespräche vermieden werden sollten. Wer in diesen speziellen Abteilen arbeiten oder in Ruhe lesen möchte, sollte bei der Reservierung darauf achten, den Sitzplatz im jeweilig gekennzeichneten Abteil zu buchen. Im gesamten ICE steht allen Reisenden gratis WLAN zur Verfügung.

FotoFalk2, lizensiert CC BY-SA 4.0

Schnellzug, der auf Inlandsstrecken verkehrt. Der Intercity ist etwas langsamer unterwegs als der ICE und wird ebenfalls im Fernverkehr eingesetzt. Der IC legt lange Strecken mit einer Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h zurück; seit einigen Jahren verkehren auf ausgewählten Strecken Züge der neuen Generation "Intercity 2", die nur noch 160 km/h fahren - dafür sind diese doppelstöckig und bieten Annehmlichkeiten wie mehr Beinfreiheit und einen extra Kleinkinderbereich. Die Züge sind mit Klimaanlagen, Bordbistros und Stellplätzen für Rollstühle ausgestattet.

FotoChabe01, lizensiert CC BY-SA 4.0

TGV Lyria verbindet Frankreich mit der Schweiz und kann mit einer Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h fahren. Aus der Zusammenarbeit zwischen der SNCF und der SBB entstanden, hat TGV Lyria drei Komfortklassen: Standard (entspricht dem TGV der zweiten Klasse mit bequemen Sitzen), Standard 1ère (mit mehr Beinfreiheit und Zugang zur SNCF-Show) Grand Voyageur am Gare de Lyon in Paris) und Business 1st (nur in einigen Linien außer Samstag verfügbar).

Wie lange dauert eine Zugfahrt von Bad Rappenau nach Lyon?

Die durchschnittliche Fahrzeit von Bad Rappenau nach Lyon beträgt 9 Stunden und 29 Minuten, die schnellste Fahrt dauert 6 Stunden und 54 Minuten. Unter der Woche gibt es 23 Züge zwischen Bad Rappenau und Lyon. Die Fahrzeit kann an Wochenenden und Ferientagen länger sein; mit unserem Reiseplaner auf dieser Seite können Sie nach konkreten Reisedaten suchen.

Wann fährt der erste Zug des Tages von Bad Rappenau nach Lyon?

Der erste Zug von Bad Rappenau nach Lyon fährt um 04:58 Uhr ab. Der letzte Zug von Bad Rappenau nach Lyon fährt um 22:30 Uhr ab. Bei Zügen, die in den frühen Morgenstunden oder spät am Abend abfahren, kann es sich um Nachtzüge handeln. Auf einigen Strecken verkehren Bahnen nachts weniger häufig. Auch an Wochenenden und Ferientagen kann sich der Fahrplan ändern- nutzen Sie den Reiseplaner auf dieser Seite, um nach spezifischen Daten zu suchen.

Gibt es eine direkte Bahnverbindung zwischen Bad Rappenau und Lyon?

Nein, zwischen Bad Rappenau und Lyon besteht keine direkte Zugverbindung. Um von Bad Rappenau nach Lyon zu reisen, müssen Sie mindestens 1 Umst.-mal umsteigen. Eventuell sind an Wochenenden und Ferientagen weitere Umstiege nötig - mit unserem Reiseplaner auf dieser Seite können Sie nach konkreten Reisedaten suchen.

Suchen Sie nach weiteren Informationen?

Wenn Sie eine Rückreise planen, suchen Sie Züge von Lyon nach Bad Rappenau.
Die Berechnung der o.g. Informationen basiert auf Fahrplandaten für planmäßige Fahrten an einem Werktag von Bad Rappenau nach Lyon, berechnet anhand der Daten für den 12.03.2019. An Wochenenden, Ferien- oder Feiertagen verkehren Züge eventuell weniger häufig. Der durchschnittliche Preis wurde von unseren Kunden auf Trainline am 05.10.2018 für eine Fahrt am 06.10.2018 für ein Erwachsenenticket der zweiten Klasse gefunden, Rabattkarten und Fernbus-Fahrten ausgenommen.'

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.